Was Katze mit neuem Foto von verstorbenem Hund tut, raubt allen den Atem

Turin (Italien) - Diese rührende Geschichte eines verstorbenen Hundes und seines Katzen-Freundes ist derzeit auf TikTok in aller Munde. Sagenhafte 25 Millionen Klicks hat das Werk in nicht mal einer Woche erhalten!

Kater Groot streichelte Hündin Cleo früher gerne über die Ohren. Was geschah wohl, als ihr Porträt an der Wand hing?
Kater Groot streichelte Hündin Cleo früher gerne über die Ohren. Was geschah wohl, als ihr Porträt an der Wand hing?  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/asyacutrino

Darum geht es: Hunde-Dame Cleo war schon alt, als ihr Frauchen sie mit dem quirligen Stubentiger Groot konfrontierte. Obwohl zwei unterschiedliche Welten aufeinanderprallten, mussten die beiden in ihrem Haushalt im italienischen Turin irgendwie miteinander auskommen.

Doch es dauerte nicht lange, bis sich Hund und Katze anfreundeten und sogar beste Freunde wurden. Leider währte ihre gemeinsame Zeit nur zehn Monate, bis Cleo im Alter von elf Jahren starb.

In Gedenken an die Fellnase ließ ihr Frauchen Asya Cutrino eine Fotoleinwand anfertigen, die sie dekorativ im Wohnzimmer aufhing. Das liebevoll gestaltete Bild fiel bald auch Groot auf.

Fundtier Lulu hat kein leichtes Los: Wendet sich das Blatt noch zum Guten?
Hunde Fundtier Lulu hat kein leichtes Los: Wendet sich das Blatt noch zum Guten?

Was er dann tat, raubt inzwischen allen den Atem.

Das TikTok-Video der rührenden Freundschaft zwischen Hund und Katze ist ein großer viraler Hit

Kater Groot streichelt auch dem Porträt der Hündin über die Ohren - wie in alten Zeiten.
Kater Groot streichelt auch dem Porträt der Hündin über die Ohren - wie in alten Zeiten.  © TikTok/Screenshot/asyacutrino

In dem Video sitzt der Kater zunächst andächtig vor der Leinwand, betrachtet seine verstorbene Hunde-Freundin. Dann passiert es: Groot stellt sich auf die Hinterbeine, stützt sich auf das Foto und streichelt der Hündin zärtlich über das Ohr.

Es folgt ein Rückblick: Darin ist zu sehen, wie der Stubentiger sanft der echten Cleo über die Ohren streichelt. Was für eine rührende Geste!

Groot soll immer wieder zu der Leinwand gegangen sein, um seine geliebte Cleo zu streicheln. "Ich und meine ganze Familie haben viel geweint, wenn er das tat", sagte Cutrino diese Woche in einem Interview mit The Dodo.

Hund aus Auto gestohlen: Mädchen spricht deswegen seit Tagen kein Wort mehr
Hunde Hund aus Auto gestohlen: Mädchen spricht deswegen seit Tagen kein Wort mehr

Fünf Millionen Likes hat das ebenfalls gerührte TikTok-Publikum bereits vergeben. Zehntausende Kommentare haben die User hinterlassen, oft mit Herzchen oder weinenden Emojis verziert.

Seit dem Tod von Cleo ist nun schon einige Zeit vergangen. Der Clip ist also schon etwas älter. Dennoch soll Groot noch immer an seine Fellfreundin denken.

"Ab und zu kommt er bei dem Porträt vorbei. Ich bin sicher, er erinnert sich noch an sie", sagte Cutrino.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/asyacutrino

Mehr zum Thema Hunde: