Besitzerin verzweifelt: Katze wird von Tag zu Tag dicker

Exmouth - Haustierbesitzerin Sheena Wilson ist ratlos: Ihre Katze Iris nimmt immer mehr an Gewicht zu.

Mitte Juni sah Katze Iris noch so aus.
Mitte Juni sah Katze Iris noch so aus.  © Sheena Walsh Facebook

Dabei ist der Vierbeiner der Rasse "Britisch Kurzhaar Blau" schon auf Diät. Für sie gibt es nur noch kalorienreduzierte und fettarme Nahrung.

Geholfen hat es bisher nichts: Fast acht Kilogramm wiegt die Fellnase nach wie vor.

Inzwischen ist sich Wilson sicher, dass jemand anderes ihren Stubentiger, der sich auch gerne mal draußen rumtreibt, füttert.

Also startete sie einen Aufruf in einer örtlichen Facebook-Gruppe und riet ihren Nachbarn dazu, der Samtpfote keine Leckereien mehr zu geben - auch nicht, wenn sie darum bettelt.

Inzwischen passt nämlich nur Iris' Kopf durch die Katzenklappe. Stattdessen klopft sie nun immer an der Haustür, wenn sie hereingelassen werden möchte.

"Wenn du diese sehr geliebte Fellnase siehst, die so tut, als wäre sie vernachlässigt worden und einen leeren Bauch hat, HÖR AUF, sie zu füttern", schreibt Wilson in ihrem Facebook-Beitrag

Dann ergänzt sie: "Wie ihr sehen könnt, ist ihr Übergewicht wirklich egal, aber wir würden sie gern so lange wie möglich bei uns behalten".

Katzenbesitzerin bittet auf Facebook darum, ihr Tier nicht zu füttern

Inzwischen hat der Vierbeiner sein Körpervolumen nochmal deutlich vergrößert.
Inzwischen hat der Vierbeiner sein Körpervolumen nochmal deutlich vergrößert.  © Sheena Walsh Facebook

Bereits Mitte Juni bat die Katzenbesitzerin auf Facebook darum, Iris nicht zu füttern. 

Inzwischen hat der Vierbeiner aber nochmal einiges an Körperfett zugelegt.

Während sich Wilson ernsthafte Sorgen um ihr Tier macht, amüsieren sich die anderen Mitglieder über den außer Form geratenen Stubentiger.

"Sie könnte Katzenfutter stehlen, das für Igel ausgelegt wurde - einige Leute tun das im Moment, um vor dem Winterschlaf zu helfen", merkt ein Nutzer an, woraufhin Wilson entgegnet: "Ja, das könnte sein. Sie wird von Tag zu Tag dicker. Sie ist so ungezogen."

Andere User fragen, ob Iris' Übergewicht vielleicht einen medizinischen Grund hat, aber ihre Besitzerin schreibt, dass die Katze einfach unersättlich ist und ständig frisst, wenn man ihr etwas zum Essen gibt.

Ob sie es wirklich unter diesen Voraussetzungen schafft, Samtpfote Iris dauerhaft auf Diät zu setzen, bleibt fraglich...

Titelfoto: Sheena Walsh Facebook

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0