Charmante Mieze landet als Fundkatze im Tierheim: "Felicitas ist eine richtige Grande Dame"

Bergheim - Anmutig sitzt die getigerte Katze Felicitas auf ihrem Lieblingsplatz im Tierheim Bergheim: Die vierbeinige "Grande Dame" landete als Fundkatze in der Einrichtung, doch nun ist sie bereit für ihren Auszug.

Mieze Felicitas wartet im Tierheim Bergheim darauf, dass sie von lieben Menschen adoptiert wird.
Mieze Felicitas wartet im Tierheim Bergheim darauf, dass sie von lieben Menschen adoptiert wird.  © Montage: Instagram/Screenshot/Tierheim Bergheim

Felicitas ist eine Mieze mit einer großen Portion Charakter.

In einem Video, das ihre Pfleger bei Instagram geteilt haben, hat es sich die Samtpfote auf einer Decke an ihrem Rückzugsort gemütlich gemacht. Dabei spitzt sie die Ohren und findet offenbar Gefallen daran, ihre Umgebung genauestens zu beobachten.

"Felicitas ist eine richtige Grande Dame. Ganz erhaben und über den Dingen stehend sitzt sie auf ihren Lieblingsplätzen und empfängt uns, je nach Laune, mit mehr oder weniger Zuneigung", beschreiben die Tierheim-Mitarbeiter das Verhalten ihres Schützlings.

Frau rettet Katzen der Nachbarin und bekommt dabei Hilfe von ihrem eigenen Kater
Katzen Frau rettet Katzen der Nachbarin und bekommt dabei Hilfe von ihrem eigenen Kater

Dabei könne die betagte Mieze, deren genaues Alter unbekannt ist, auch unglaublich charmant sein. Leider ist es ihr bislang jedoch nicht gelungen, einen potenziellen neuen Besitzer um ihre Pfote zu wickeln.

So wartet die Katzen-Dame wie viele weitere Artgenossen im Tierheim geduldig auf ein neues Zuhause bei lieben Menschen.

Tierheime überlastet: Katze Felicitas und viele andere suchen dringend ein neues Zuhause

Erst kurz zuvor hatten die Katzenfreunde ihren knapp 30.000 Followern bereits vier weitere Pflegefälle vorgestellt, für die in der Bergheimer Auffangstation langsam, aber sicher der Platz ausgeht.

Viele Tierheime in Nordrhein-Westfalen sind mitten in den Sommerferien an ihrem Limit angelangt und schlagen wegen der überdurchschnittlich hohen Auslastung Alarm. Deshalb stellen die Mitarbeiter auf ihrem Instagram-Kanal quasi "im Stundentakt" neue Bewohner vor, die einen Neustart wagen wollen.

Wer noch ein Plätzchen für "Grande Dame" Felicitas oder einen ihrer Artgenossen hat, kann sich auf der Homepage des Tierheims informieren und per Telefon oder per Mail Kontakt mit den Pflegern aufnehmen.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Tierheim Bergheim

Mehr zum Thema Katzen: