Das wohl süßeste Katzenvideo aller Zeiten? "Pixel" trifft seinen Papa

Deutschland - Wer bislang nicht nachvollziehen konnte, warum es Menschen gibt, die sich stundenlang Katzenvideos ansehen, dürfte es nach Betrachtung dieses Videos vollkommen verstehen. Das Kennenlernen eines Katzenbabys mit seinem Vater berührt zahlreiche Menschen im Netz.

Was ist denn das? Während Pixel (l.) begeistert ein Spielzeug beschnuppert, nähert sich William von hinten.
Was ist denn das? Während Pixel (l.) begeistert ein Spielzeug beschnuppert, nähert sich William von hinten.  © YouTube/Screenshot/Bildmontage/TeddyKittens

Zaghaft tapst Pixel über das Bett, als sich sein Vater William langsam von hinten anschleicht. Sein Blick scheint erst zu sagen: "Nanu, wer ist das denn?", bis sich die beiden langsam zum ersten Mal beschnuppern.

Schon bald hopsen die zwei Vierbeiner glücklich über das Bett, spielen miteinander. Mit ihren großen Augen und ihrem flauschigen Fell rufen die beiden Begeisterungsstürme hervor.

"Awwww, die sehen so süß miteinander aus!" schreibt ein User. Schon über 600.000 Mal wurde das Video angeklickt.

Die Katzenfamilie ist auf YouTube nicht unbekannt: Der Kanal TeddyKittens veröffentlicht viel Material über die Kleinen.

Denn Pixel ist nicht Williams einziger Nachwuchs. Der tierische Vater hat mehrere der flauschigen Kätzchen in die Welt gesetzt.

Der Betreiber des Kanals verkauft die gezüchteten Flausche-Tiger. Auf Instagram werden diese angepriesen. Die Schnappschüsse sorgen für dauerhafte Zuckerschock-Momente.

Das Kennenlernen von Pixel und William berührt die Menschen

Bei diesen Katzenbildern kann man nicht wegschauen

Der Vater William wurde von den Usern liebevoll als "Megapixel" bezeichnet. Es ist nicht bekannt, ob die beiden bereits ein neues Zuhause gefunden haben. Es bleibt zu hoffen, dass die Besitzer die flauschigen, liebenswürdigen Vierbeiner genauso vergöttern, wie es die Menschen im Netz schon jetzt tun.

Titelfoto: YouTube/Screenshot/Bildmontage/TeddyKittens

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0