Frau baut Hindernisse für ihre Katze auf: Was die Samtpfote dann tut, sorgt für Staunen

England - Dieses TikTok-Video dürfte mittlerweile auf mehreren Ebenen für Staunen sorgen. Nicht nur wegen des Inhalts, sondern auch wegen der Menge der Klicks. Seit Mitte Juli kann das Werk sagenhafte 99,4 Millionen Zugriffe verzeichnen. Was fasziniert die Menschen an diesem Katzen-Video so sehr? Spoiler: das Ende!

Wie eng dürfen die Spalte sein, durch die Mia passt? In diesem Fall endet es zunächst bei sieben Zentimetern.
Wie eng dürfen die Spalte sein, durch die Mia passt? In diesem Fall endet es zunächst bei sieben Zentimetern.  © TikTok/Screenshot/mmeowmmia

Auf dem TikTok-Kanal der Katzen Jerry und Mia aus England ist eine Menge los. Die Stubentiger haben 4,8 Millionen Follower sowie eine Menge virale Hits vorzuweisen. Grund dafür sind unter anderem die kuriosen Prüfungen, die ihnen ihr Frauchen stellt. In diesem Fall sollte Samtpfote Mia zeigen, welche Hürden sie meistern kann.

Das ist in dem Clip, der hier abrufbar ist, zu sehen: In einem Türrahmen hat die Besitzerin der Katze eine Pappe festgeklebt und darin verschieden große Spalte geschnitten. Mia soll nun zeigen, wie eng es für sie werden kann, ehe sie kapituliert.

Die Prüfung beginnt mit einem 20 Zentimeter breiten Spalt, den die Mieze lässig meistert. So geht der Clip weiter, bis es für Mia ab einer Breite von neun Zentimetern langsam kritisch wird.

Katze steckt im Abfluss fest - und verändert das Leben ihrer Retterin!
Katzen Katze steckt im Abfluss fest - und verändert das Leben ihrer Retterin!

Schließlich muss die Samtpfote bei sieben Zentimetern aufgeben. Doch, Moment: Aufgeben scheint für die Katze keine Option zu sein. Sie springt einfach galant über die Pappe herüber.

User beeindruckt

Die Katze weiß sich zu helfen, "fliegt" einfach über das hochgerüstete Hindernis.
Die Katze weiß sich zu helfen, "fliegt" einfach über das hochgerüstete Hindernis.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/mmeowmmia

Um diese Schummelei abzuwenden, befestigt Mias Frauchen eine zweite Pappe über der ersten. Nun ist der "Wall" insgesamt 105 Zentimeter hoch. Wird Mia nun doch noch einen Versuch starten, um sich durch die sieben Zentimeter enge Lücke zu quetschen?

Weit gefehlt! Die Katze hat andere Pläne, die dem Publikum den Atem rauben sollen. Das Tier nimmt Anlauf und springt einfach über das gut ein Meter hohe Hindernis!

"Der letzte Sprung war der Wahnsinn", kommentiert ein User. "Der Rücken der Katze tut jetzt weh", mutmaßt ein anderer. "Die Katze hat wirklich gesagt: 'Teste mich aus' 😂", lautet ein weiterer Eintrag.

Katze sieht sich selbst im Spiegel: So verblüffend ist ihre Reaktion
Katzen Katze sieht sich selbst im Spiegel: So verblüffend ist ihre Reaktion

Mittlerweile finden sich rund 18.000 Kommentare neben dem Clip. Katze Mia hat eben wirklich richtig viele Menschen beeindruckt!

Titelfoto: TikTok/Screenshot/mmeowmmia

Mehr zum Thema Katzen: