Frau ist sprachlos, als sie in Video sieht, was ihre Katze nachts mit ihr macht

Großbritannien - Katzenbesitzerin Susie war ein wenig verzweifelt: Seit Tagen wachte sie morgens hundemüde auf und hatte keine Ahnung, woran das lag.

Was macht der Stubentiger denn hier?
Was macht der Stubentiger denn hier?  © TikTok/Screenshot/@susieandmollie

Aus diesem Grund installierte die Frau, die vermutlich in Großbritannien lebt, eine Infrarotkamera in ihrem Schlafzimmer. Das berichtet aktuell der Daily Star.

Am nächsten Morgen konnte Susie direkt Fakten schaffen und in ihrem Bildmaterial sehen, was der Grund für ihre Müdigkeit war: Kater Ginger!

Der Stubentiger hatte sich in der Nacht auf das Bett seines Frauchens geschlichen und es penetrant wach gehalten. Immer wieder stupste der Übeltäter die Schlafende an und unterbrach dadurch ihre Nachtruhe.

Katze kam mit tödlicher Krankheit ins Tierheim: So sieht die kleine Rosalie heute aus
Katzen Katze kam mit tödlicher Krankheit ins Tierheim: So sieht die kleine Rosalie heute aus

Susie bemerkte von alldem offenbar nichts, streichelte Ginger sogar hin und wieder. An die nächtlichen Attacken der Samtpfote konnte sie sich am nächsten Morgen nicht erinnern. Die Idee mit der Infrarotkamera war daher genau richtig gewesen.

Um ihr Leid zu teilen, kürzte Susie das Werk auf wenige Sekunden zusammen und veröffentlichte es auf ihrem TikTok-Account. Dort geriet es seit Ende November zu einem beachtlichen Hit. Zu sehen ist es hier.

Susie will nicht aufgeben!

Von 23 bis 3 Uhr morgens hielt Ginger sein Frauchen wach.
Von 23 bis 3 Uhr morgens hielt Ginger sein Frauchen wach.  © TikTok/Screenshot/@susieandmollie

Mehr als 260.000 User klickten es seither an, immerhin gut 500 Leute hinterließen einen Kommentar. Manche von ihnen äußerten darin denselben Verdacht und wollten wissen, ob Susie womöglich schnarche oder Atemprobleme habe.

Doch die TikTok-Userin reagierte auf diese Fragen nicht, wollte sich offenbar in diese Richtung keine Sorgen machen. Stattdessen veröffentlichte sie wenige Tage später eine "Fortsetzung".

Wieder war darin zu sehen, wie Kater Ginger seine Besitzerin die ganze Nacht wach hält. Susie zeigte sich in ihrem Kommentar zu dem Clip kämpferisch: "Ich werde ihn NICHT aus meinem Schlafzimmer ausschließen".

Mann findet einsame Babykatze: Dann stellt er fest, dass etwas an ihr anders ist
Katzen Mann findet einsame Babykatze: Dann stellt er fest, dass etwas an ihr anders ist

Und so hat sich Susie für ihren Kater und gegen einen guten, tiefen Schlaf entschieden. Vielleicht auf Dauer nicht die beste Entscheidung ihres Lebens...

Titelfoto: TikTok/Screenshot/@susieandmollie

Mehr zum Thema Katzen: