Katze attackiert Weihnachtsbaum - Was übrig bleibt, bringt TikTok zum Lachen

London/TikTok - Katzen sind bekanntermaßen recht launische Haustiere. Die niedliche Lola aus Großbritannien stellte dies erneut zum Beweis, als sie den Weihnachtsbaum ihres Frauchens attackierte und eine lustig aussehende Pflanze übrig ließ.

Von dem unteren Teil des Weihnachtsbaumes blieb nach Lolas Attacke wohl nichts übrig.
Von dem unteren Teil des Weihnachtsbaumes blieb nach Lolas Attacke wohl nichts übrig.  © @stephenieviolet/TikTok

Zu Beginn der Adventszeit fangen alle langsam damit an, ihren Weihnachtsschmuck auszupacken. Für viele gehört dabei ein festlicher Baum dazu.

Wenn man allerdings Haustiere hat, dann bringt dies einzigartige Schwierigkeiten beim Dekorieren mit sich, wie die Britin Steph in einem kurzen Clip auf TikTok zeigt, den sie mit "LOLA 1 - 0 STEPH" betitelt hat.

Im Video, das inzwischen schon mehr als 500.000-mal angesehen wurde, ist zu sehen, wie Steph im süßen Mäuse-Pyjama wütend Zweige ihres Tannenbaumes in eine schwarze Mülltüte packt.

"Bist du ein Hund oder eine Katze?" Was dieser Vierbeiner tut, sorgt für jede Menge Lacher
Katzen "Bist du ein Hund oder eine Katze?" Was dieser Vierbeiner tut, sorgt für jede Menge Lacher

"Steph, Weihnachten hat noch nicht mal angefangen, warum packst du deinen Weihnachtsbaum schon wieder weg?", fragt die Britin in die Kamera. "Ich erzähle es dir, verf***t noch mal!"

Dann erscheint ihr niedlicher Stubentiger im Bild und guckt so unschuldig, als ob er niemals für das Weihnachtschaos verantwortlich sein könnte. "Ja, du! Du kleines Miststück", fährt Steph fort.

Anschließend präsentiert sie ihren lädierten Weihnachtsbaum, dem offensichtlich sein gesamtes unteres Kleid fehlt. Nur die obere Hälfte mit den kürzesten Zweigen ist nach Lolas Angriff unversehrt geblieben.

Andere haben die gleichen Probleme mit ihren Katzen

Dank ihrer angriffslustigen Katze musste Steph Teile ihrer Weihnachtsdekoration vorzeitig beseitigen.
Dank ihrer angriffslustigen Katze musste Steph Teile ihrer Weihnachtsdekoration vorzeitig beseitigen.  © @stephenieviolet/TikTok

Steph scheint allerdings aus der Verwüstung das Beste gemacht zu haben: Um den dünnen Baumstamm rankt sich eine Lichterkette und der obere Teil ist vollkommen mit Weihnachtsschmuck behangen.

Auch ihre Stimmung scheint weiterhin festlich zu bleiben, denn als Nächstes stimmt sie eine kleine Song-Einlage von "Oh Tannenbaum" an.

"Wenn sie da hochkommt, weiß ich echt nicht mehr weiter", sagt sie zum Abschluss. "Das kann ich nicht noch mal mitmachen!"

Kastrationsaktion für streunende Katzen im Norden startet wieder
Katzen Kastrationsaktion für streunende Katzen im Norden startet wieder

Userinnen und User der Social-Media-Plattform sind von dem lustigen Endergebnis nach Lolas Attacke vollauf begeistert.

"Ich weine [vor Lachen]! Der Minirock-Weihnachtsbaum hat mich überrascht", schrieb eine dazu.

Andere teilten ihre eigenen Geschichten von angriffslustigen Tieren und Tannenbäumen.

"Ich habe wegen meiner Katze massive Löcher [im Baum], abgeknickte Zweige und mein Weihnachtsschmuck fliegt im ganzen Wohnzimmer umher", kommentierte eine andere.

Titelfoto: @stephenieviolet/TikTok

Mehr zum Thema Katzen: