Katze will auf Aquarium springen: Ihre Tollpatschigkeit lässt Lachtränen fließen

USA - Dieses ungeschickte Kätzchen wurde in kürzester Zeit zum viralen Internet-Star: Ein lustiger Vierbeiner bringt aktuell mit seiner Tollpatschigkeit Millionen TikTok-User zum Lachen.

Kater Momo hüpft gekonnt auf das Aquarium, dummerweise hat er aber nicht mit einem offenen Deckel gerechnet.
Kater Momo hüpft gekonnt auf das Aquarium, dummerweise hat er aber nicht mit einem offenen Deckel gerechnet.  © Collage: Screenshot/TikTok/brookeclukey

Frauchen Brooke Weaver Clukey hat vor Kurzem einen witzigen Clip ihres Haustiers auf ihrem TikTok-Account "@brookeclukey" hochgeladen und damit für viel Begeisterung gesorgt.

Denn in dem Video sieht man den süßen Kater Momo bei einer sehr unglücklichen Sprung-Einlage: Die Fellnase visiert ein circa 1,50 Meter hohes Aquarium an und plant ganz offensichtlich, gleich auf den Fischtank zu springen.

Gedacht, gemacht - mit einem gewaltigen Satz hebt die Katze vom Boden ab und landet genau auf der richtigen Höhe. Doch eines hat das abenteuerlustige Tier dabei übersehen: Der Deckel des Aquariums ist nicht zu!

Familie sitzt am Esstisch: Als sie erblickt, was sich über ihren Köpfen abspielt, zückt Frau sofort die Kamera
Katzen Familie sitzt am Esstisch: Als sie erblickt, was sich über ihren Köpfen abspielt, zückt Frau sofort die Kamera

Und so kippt Momo auch gleich von der Kante des Wassertanks nach vorne und landet kopfüber bei den kleinen Fischen. Sichtlich überrascht zappelt der Kater mit allen Vieren, um wieder aus dem unerwarteten Nass zu entkommen, dann rennt er schutzsuchend zu seinem Frauchen und trabt anschließend mit völlig durchnässtem Fell aus dem Zimmer.

Seine Besitzerin muss bei dem Anblick gleich loslachen und offensichtlich ist sie nicht die Einzige, die das tierische Pech des Vierbeiners ziemlich komisch findet.

Der kurze Clip hat innerhalb von vier Tagen bereits mehr als 15,7 Millionen Aufrufe und drei Millionen Likes auf TikTok erhalten! Seht ihn Euch am besten einmal selbst an.

Hier gibt es das lustige Katzen-Video auf Instagram zu sehen

Kater Momo übersteht den Tauchgang und versucht es gleich noch einmal

Keine Sorge übrigens: Momo geht es nach seinem Überraschungs-Bad bestens. In einem weiteren TikTok-Video zeigt Brooke, wie sie ihrem Haustier zum Trost nach dem Schreck, aber auch zur Belohnung nach seinem viralen Wundersprung jede Menge Leckerlis gibt.

Außerdem postete die junge Frau ein neues Video, in dem der Kater seinen Stunt gleich noch einmal versucht. Diesmal ist der Deckel des Aquariums aber zu seinem Glück geschlossen und so geht alles gut. Allzu viel gelernt hat Momo aus seinem kurzen Tauchgang aber offensichtlich nicht.

Dafür hat er aber immerhin jede Menge neue Fans gewonnen. Denn seit sein lustiger Sprung ins Wasser viral ging, wuchs der TikTok-Account nun schon auf knapp 20.000 Follower.

Titelfoto: Collage: Screenshot/TikTok/brookeclukey

Mehr zum Thema Katzen: