Katze will zu Besitzerin in Dusche springen: Der Grund dafür geht zu Herzen!

Netz - Was ist nur mit diesem Kater los?

Der Kater kratzt unaufhörlich an der Scheibe, während seine Besitzerin gerade eine heiße Dusche nimmt. (Bildmontage)
Der Kater kratzt unaufhörlich an der Scheibe, während seine Besitzerin gerade eine heiße Dusche nimmt. (Bildmontage)  © Screenshot reddit.com/user/seeyajess520/

Katzen sind ja eigentlich dafür bekannt, äußerst wasserscheu zu sein. Doch nicht so die Samtpfote von reddit-Nutzerin seeyajess520

Auf der Internet-Plattform teilte diese am 2. November einen halbminütigen Clip, der ihren grau-weißen Stubentiger in einer für Katzen äußerst untypischen Situation zeigt.

Als seeyajess520 gerade unter der Dusche steht, stellt sich dieser auf seine Hinterpfoten und lehnt sich gegen die Kabine. Während der heiße Wasserdampf die Scheiben immer weiter beschlägt, kratzt der Vierbeiner unaufhörlich am Glas.

Kater rettet Familie vor Feuer: Was dann passiert, bricht einem das Herz!
Katzen Kater rettet Familie vor Feuer: Was dann passiert, bricht einem das Herz!

Selbst als sein Frauchen "Entspann dich. Ich bin ok" ruft, hört das Tier nicht auf. 

Ganz im Gegenteil! Die Fellnase scharrt nur noch energischer an der Duschverkleidung.

Doch was ist der Grund für das untypische Verhalten des Stubentigers?

reddit-Nutzer sind sich einig: Kater will seine Besitzerin retten

"Ich glaube, er denkt, ich bin jedes Mal in Gefahr, wenn ich unter der Dusche stehe", lautet die Vermutung der Haustierbesitzerin.Auf reddit erobert das Video in Windeseile die Herzen aller Katzenliebhaber und sammelte bereits über 13.700 Likes. In beinahe 200 Kommentaren erntet das ungewöhnliche Verhalten des Tieres eine Menge Zuspruch.

"Du hast eine liebevolle Katze, die bereit ist, sich dem Wasser zu stellen, nur um dich zu retten. Das macht sicher nicht jede Katze für ihren Besitzer. Du bist es wert, gerettet zu werden", beschreibt ein Nutzer die ehrenhaften Bemühungen des Stubentigers. "Er bemüht sich so sehr, OMG", zeigt sich ein anderer User beeindruckt.

Andere Katzenbesitzer berichten unter dem Clip, dass sie ähnliche Erfahrungen mit ihren Vierbeinern gemacht haben: "Unsere alte Maine-Coon-Katze hat das immer gemacht, aber nur, weil sie mit unter die Dusche wollte. Sie saß dann glücklich in der Ecke und spielte mit dem Wasser, das den Abfluss hinunterlief. Es war ihr egal, dass sie komplett nass wurde. Sie danach zu trocknen, war nicht einfach."

Offenbar sind doch nicht alle Katzen so wasserscheu, wie immer behauptet wird - zumindest, wenn es um das Wohlergehen ihres Besitzers geht!

Titelfoto: reddit.com/user/seeyajess520/

Mehr zum Thema Katzen: