Frau hat erstes Mal Sex mit ihrem Date: Direkt danach macht er aus diesem fiesen Grund Schluss!

Netz - Ganz schön krasse Ansprüche hat der Herr! Eine Frau postete ein Gespräch, welches sie mit ihrem Date geführt hat, kurz nachdem die zwei das erste Mal miteinander Sex hatten. In diesem nannte er ihr auch den Grund, weswegen er mit ihr Schluss machen wollte.

In einem TikTok präsentierte eine Frau die sexistische Nachricht, die sie von einem Mann bekam, mit dem sie vor Kurzem Sex hatte.
In einem TikTok präsentierte eine Frau die sexistische Nachricht, die sie von einem Mann bekam, mit dem sie vor Kurzem Sex hatte.  © @cauliflowerslut/TikTok

Eine TikTok-Userin postete am Mittwoch ein Video, in welchem sie das fiese Aussagen eines Mannes zeigte, mit dem sie vor Kurzem geschlafen hatte, berichtet The Sun. In dem Video verzieht sie das Gesicht, während als Greenscreen-Hintergrund die entsprechenden Nachrichten eingeblendet sind.

So schrieb ihr Date: "Hey, das wird zwischen uns nichts. Du bist sexy und lustig, aber deine sichtbaren Achselhaare sind ein absolutes No-Go, das ist einfach meine Präferenz."

Diese absurde Aussage machte sie ganz schön baff, also hakte sie nochmal nach: "Also wenn du haarige Achseln hast, ist das voll okay, aber nicht für mich, eine Frau, der auch Haare dort wachsen?"

Frau liegt am Pool, als sie etwas Komisches riecht – kurz darauf steht ihre Tasche in Flammen
TikTok Frau liegt am Pool, als sie etwas Komisches riecht – kurz darauf steht ihre Tasche in Flammen

Darauf bestätigte er mit einem Achsel-zuckenden Emoji, dass dies einfach seine Präferenz sei.

Das ließ sie nicht auf sich sitzen und antwortete ihm, dass sein Penis, "der wie ein Croissant geformt" sei, auch nicht ihre Präferenz wäre, aber sie versteht, dass dies nichts Beeinflussbares ist.

Gemischte Reaktionen auf das Video

In einem zweiten Video zeigte sie, dass er sie nach ihrer Antwort eine Bitch nannte.
In einem zweiten Video zeigte sie, dass er sie nach ihrer Antwort eine Bitch nannte.  © @cauliflowerslut/TikTok

In einem zweiten Video zeigte die TikTokerin, dass diese Aussage ihrem ehemaligen Partner überhaupt nicht passte.

"Lol, ok, wow, Haare an Frauen sind widerlich, sorry, aber ok, sei halt angepisst wegen meiner Ehrlichkeit", antwortete er.

Darauf sagte sie ihm, dass der einzige Grund, der sie ärgern würde, jener sei, dass sie ihre Zeit mit seinem Croissant verschwendet hätte, wenn sie genauso gut hätte einkaufen gehen können.

Frau will sich an Falschparker rächen, dann muss sie sich ihren Fehler eingestehen
TikTok Frau will sich an Falschparker rächen, dann muss sie sich ihren Fehler eingestehen

Das machte ihn nur noch wütender. Er fragte sie, ob das ihr Ernst wäre und nannte sie eine Bitch. Darauf antwortete sie bloß frech: "Ich weiß."

Die Reaktionen auf seine sexistische Nachricht und ihre Antworten waren im Netz gemischt.

Ein paar User meinten, die Reaktion der Frau wäre übermäßig gewesen. "Jeder darf seine Präferenzen haben", schrieb einer. Andere meinten, sie sollte ihm für seine Ehrlichkeit dankbar sein.

Der Großteil der Reaktionen feierte dagegen ihre schamlosen Antworten. "Ich liebe dich!", sagte eine. "Du bist eine Queen", kommentierte eine andere. Viele Frauen bekräftigten sie außerdem in ihrer Wut.

"Der springende Punkt ist, dass diese Präferenz im Sexismus verwurzelt ist", erklärte eine. Eine Zweite schrieb: "Knapp davongekommen Girl, das hört sich echt nach Kinderkacke an."

Titelfoto: @cauliflowerslut/TikTok

Mehr zum Thema TikTok: