Auto kommt von Straße ab und streift Felsen: Zwei Verletzte

Dillstädt - Am Samstagabend kam es zu einem Unfall in Dillstädt.

Fahrer und Beifahrerin des Seat wurden bei dem Unfall verletzt.
Fahrer und Beifahrerin des Seat wurden bei dem Unfall verletzt.  © NEWS5 / Ittig

Gegen 18 Uhr war ein Seatfahrer (73) in Richtung Wichtshausen unterwegs.

Laut Polizei geriet das Auto aufgrund von Unaufmerksamkeit von der Fahrbahn ab.

Der Seat streifte einen Felsen und kam dann auf dem Grünstreifen zum Stehen.

Thüringer Grünen-Ministerin für Testpflicht an Schulen nach den Ferien
Thüringen Politik Thüringer Grünen-Ministerin für Testpflicht an Schulen nach den Ferien

Der Fahrer und seine 72-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Der Seat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: