"Heißeste Wetterfee der Welt" verrät das Geheimnis ihrer sexy Instagram-Bilder

Argentinien - Wie schießt man am besten ein super heißes Foto für Instagram? Der argentinische TV-Star Sol Perez (27) kennt da einen Geheimtipp.

Die Wetter-Moderatorin Sol Perez (27) sieht auf Instagram scheinbar immer umwerfend aus, dahinter steckt aber ein kleiner Trick. (Bildmontage)
Die Wetter-Moderatorin Sol Perez (27) sieht auf Instagram scheinbar immer umwerfend aus, dahinter steckt aber ein kleiner Trick. (Bildmontage)  © instagram.com/lasobrideperez

Die perfekte Pose, der sinnlichste Gesichtsausdruck und die genau richtige Beleuchtung: Bei einem Schnappschuss für Instagram gibt es viele Faktoren, auf die man auf jeden Fall achten muss. 

Vor allem wunderschöne Frauen, wie etwa die 27-jährige Argentinierin Sol Perez, beweisen immer wieder, wie fantastisch man aussehen kann, wenn man nur die richtige Technik beherrscht. 

Die Blondine gilt als eine, wenn nicht sogar als die schönste und heißeste TV-Wetterfee der Welt und erfreut regelmäßig ihre 5,6 Millionen Abonnenten auf Instagram mit immer neuen Bildern von sich und ihrem durchtrainierten Körper.

Wie sie all diese scheinbar perfekten Fotos von sich schießt, hat sie nun in einem ihrer neuesten Postings verraten. Denn die Moderatorin hat eine einfache Geheimtechnik, die sie bei all ihren Beiträgen anwendet.

Ein Video kann mehr als Tausend Bilder

Der Trick der Südamerikaner funktioniert folgendermaßen: Statt eines einzelnen Bildes nimmt sie immer gleich ein kurzes Video von sich auf. Dadurch hat sie eine ganze Reihe an Posen und Ausdrücken zur Auswahl. Anschließend macht sie einfach einen Screenshot vom besten Moment des Videos - und zack, schon hat sie das perfekte Bild von sich und kann es hochladen.

Welch herausragende Ergebnisse sie damit erzielt, zeigt sich schnell, wenn man einmal einen tieferen Blick in ihren sehr hübsch anzuschauenden Instagram-Account wirft.

Wer ist die schönste Wetter-Moderatorin der Welt?

Der Titel der "heißesten Wetterfee der Welt" wird natürlich nicht offiziell vergeben. Deswegen bleibt es eine streitbare Frage, wer diese Bezeichnung tatsächlich verdient. 

Neben Sol Perez hätte ohne Frage auch Yanet Garcia (29) einen Anspruch auf die Position. Denn diese hübsche Mexikanerin verdreht ebenfalls mit ihrem Instagram-Kanal Millionen von Fans den Kopf - und sicherlich nicht, weil die alle nur am Wetter interessiert sind.

Von wem auch immer man sich lieber Regen oder Sonnenschein ansagen lässt, sicherlich dürfte der Tipp von Sol Perez einigen bei der Verbesserung der eigenen Fotoauswahl helfen.

Titelfoto: instagram.com/lasobrideperez

Mehr zum Thema Unterhaltung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0