Hoffnung auf Spenderniere als Comedy: ProSieben startet "B Positive" von Big-Bang-Theory-Macher

Unterföhring - Kurz vor Weihnachten startet ProSieben im Free-TV mit der US-Sitcom "B Positive", wo der Protagonist auf der Suche nach einem Spender-Organ ist.

Familienvater Drew Dunbar (Thomas Middleditch, 41, l.) findet in Gina Dabrowski (Annaleigh Ashford, 38) eine potenzielle Nieren-Spenderin.
Familienvater Drew Dunbar (Thomas Middleditch, 41, l.) findet in Gina Dabrowski (Annaleigh Ashford, 38) eine potenzielle Nieren-Spenderin.  © 2020 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved. / Sonja Flemming

Produziert wird die Serie unter anderem und unter Federführung von Chuck Lorre (71), der bereits eine ganze Reihe erfolgreicher Comedy-Formate auf den Markt gebracht hat.

Stellenweise klingen die oberflächlichen Beschreibungen dabei alles andere als nach fröhlicher Unterhaltung.

Beispielsweise das Format, in dem ein von seiner (angehenden Ex-)Frau aus dem Haus geworfener Familienvater bei seinem alkoholkranken Bruder einzieht. Die Serie "Two and a Half Men" wurde jedoch ein weltweiter Comedy-Erfolg.

Tragischer Zwischenfall bei "Marvel"-Dreh: Crew-Mitglied stirbt!
Unterhaltung Tragischer Zwischenfall bei "Marvel"-Dreh: Crew-Mitglied stirbt!

Auch der oberflächliche Nerd-Dauerbrenner "The Big Bang Theory" und das Spin-off "Young Sheldon" entstanden unter Lorres Einfluss.

In "B Positive" geht es auch um einen geschiedenen Familienvater - Drew Dunbar. Allerdings steht der vor einem gesundheitlichen Problem: Er braucht eine Spenderniere.

Drehbuchautor lebt seit 2013 selbst mit Spenderniere

In "Die Alyse" bekommt Gina (l.) Ärger mit einem Kredit-Hai. Drew will sich der Sache annehmen.
In "Die Alyse" bekommt Gina (l.) Ärger mit einem Kredit-Hai. Drew will sich der Sache annehmen.  © 2020 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

"Auf der Suche nach einem Spenderorgan trifft er auf seine alte Bekannte Gina, die sich spontan als Spenderin anbietet", beschreibt der TV-Sender ProSieben die grobe Handlung des neuen Formats.

Bevor die Operation jedoch stattfinden kann, muss die feierwütige Gina allerdings für mehrere Monate auf Alkohol und andere Drogen verzichten. Das ungleiche Duo geht fortan die Herausforderungen des Lebens gemeinsam an.

Interessant hierbei ist jedoch die Hintergrundgeschichte zu "B Positive". Einer der Serienschöpfer, der Drehbuchautor Marco Pennette (57), lebt seit etwa zehn Jahren selbst mit einer gespendeten Niere. Nach der ersten Staffel - 16 Folgen - hat Pennette die Produktion verlassen.

Simon Beeck in Notaufnahme! Befand sich der RTL-Moderator in Lebensgefahr?
Unterhaltung Simon Beeck in Notaufnahme! Befand sich der RTL-Moderator in Lebensgefahr?

In den USA blieb "B Positive" weit hinter dem Erfolg der anderen bekannten Lorre-Produktionen. Vielleicht startet die Reihe aus diesem Grund nicht zur Primetime auf ProSieben.

Die Sitcom feiert seinen Free-TV-Deutschlandstart am Samstag, 23.12., mit den beiden Episoden "Spender gesucht" und "Die Alyse" ab 17.05 Uhr. Direkt nach "Two and a Half Men".

Titelfoto: 2020 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved. / Sonja Flemming

Mehr zum Thema Unterhaltung: