Disney+ verändert "Lilo & Stitch": Das ist nun komplett anders!

Deutschland/Welt - Der Streaming-Anbieter Disney+ macht seine Fans glücklich. Denn mit dieser Änderung der beliebten Animationsserie "Lilo & Stitch"hätte wohl keiner gerechnet.

Disney+ ist seit März 2020 verfügbar.
Disney+ ist seit März 2020 verfügbar.  © imago images/xim.gs

Wenn ein Streaming-Anbieter Änderungen an einer beliebten Serie vornimmt, hagelt es normalerweise Kritik. Disney+ musste da schon einiges einstecken. 

Nicht nur das falsche Format von "Die Simpsons" wurde von Fans in die Mangel genommen. Auch, dass "Die Gargoyles" nur geschnitten online abrufbar waren, verärgerte einige Liebhaber der Serie.

Doch mit der folgenden Änderung macht sich Disney+ viele neue Freunde.

In einer Szene versteckt sich Lilo vor ihrer älteren Schwester Nani. In der Original-Fassung klettert sie noch in einen Trockner. Doch das kann sehr gefährlich sein!

In der Vergangenheit gab es leider tragische Unfälle, in denen sich kleine Kinder schwer verletzten oder sogar starben, weil sie in einen Wäschetrockner kletterten. Klar, dass Eltern bei dieser Szene in dem sonst so kinderfreundlichen Animationsserie nicht begeistert waren!

Disney+ lässt Lilo nun nicht in einen Wäschetrockner, sondern in einen Schrank klettern. Dabei setzt sie sich in eine Pizzaschachtel. Das ist nicht nur niedlicher, sondern auch viel harmloser!

Anstelle ihr Leben zu riskieren, wird Lilo also höchstens ein paar Schmutzflecken bekommen.

Titelfoto: imago images/xim.gs

Mehr zum Thema Kino & Film News:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0