20 Jahre später: Dieser Song schafft es endlich auf Platz eins der Charts!

Los Angeles - Gereift wie ein guter Wein: Der Song "Yeah!" von Sänger Usher (45) wurde bereits 2004 veröffentlicht und kam schon damals gut an. 2024 erlebt der Hit seine Renaissance und übertrifft sogar die Erfolge von früher.

Sänger Usher (45) stürmt mit neuer und alter Musik die Charts. (Archivbild)
Sänger Usher (45) stürmt mit neuer und alter Musik die Charts. (Archivbild)  © Chris Pizzelo/Invision/AP/dpa

In den Billboard-Charts gelang es dem 20 Jahre alten Mega-Hit dabei, in gleich zwei Listen zum ersten Mal überhaupt den ersten Platz zu belegen, wie das US-Magazin "Forbes" am Donnerstag berichtete.

Nach seinem Auftritt beim Super Bowl in Las Vegas katapultierte sich der wohl bekannteste Hit des 45-Jährigen sowohl an die Spitze der digital meistverkauften R&B/Hip-Hop-Songs als auch an Platz eins der digital meistverkauften R&B-Lieder.

Bevor Millionen von Zuschauern die Halbzeitshow sahen, war der Partyknaller beinahe in Vergessenheit geraten, doch seither hätte sich "Yeah!" über 11.000 Mal verkauft - eine Steigerung um gut 650 Prozent zum vorherigen Zeitraum!

Durchfall bei Santiano: Bandmitglieder im Krankenhaus - Konzerte fallen aus
Musik News Durchfall bei Santiano: Bandmitglieder im Krankenhaus - Konzerte fallen aus

Auch in den "Hot 100" ist Usher mit "Yeah!" zwei Dekaden nach Release wieder vertreten und landete direkt auf Platz 20. In den Charts der meist gestreamten Songs schaffte man es auf Platz zwei.

Somit dürfte sich Usher nicht nur über den Erfolg mit seinem neuen Album "Coming Home" (Platz eins der Album-Charts), sondern auch über die Wiederbelebung seiner alten Musik freuen.

Titelfoto: Chris Pizzelo/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Musik News: