Sam Smith über seine dunklen Gedanken: "Es ist ein täglicher Kampf"

London (Großbritannien) - Sam Smith (28) öffnet sich seinen Fans und verrät ihnen, dass er bis heute mit seiner mentalen Gesundheit zu kämpfen hat. Und dies sei nichts, wofür er sich schämen müsse - und auch sonst niemand.

Sam Smith (28) teilte ein Video auf Instagram und möchte seinen Fans damit sagen: Ihr seid nicht allein.
Sam Smith (28) teilte ein Video auf Instagram und möchte seinen Fans damit sagen: Ihr seid nicht allein.  © Screenshot/Instagram/samsmith

Auf Instagram teilte er ein einminütiges Video, in dem er Menschen, die wie er selbst unter Depressionen leiden, Mut machen möchte.

Er verrät seinen Fans, dass er schon sein Leben lang mit diesen dunklen Gedanken zu kämpfen hat. "Ich kämpfe immer noch jeden Tag damit. Es ist ein täglicher Kampf mit meiner Psyche"

Und wenn dieser Kampf manchmal zu viel wird? 

Dann hilft es ihm am meisten, sich seinen Liebsten anzuvertrauen. Und das möchte der "Stay With Me"-Sänger auch seinen Followern mit auf den Weg geben: "Seid offen und sprecht darüber."

Zudem sei es wichtig, sich immer wieder deutlich zu machen, dass es normal ist, wenn einige Tage schlimmer sind als andere. 

Doch auch wenn es sich in diesen Momenten nicht so anzufühlen scheint: diese gehen vorbei - gemeinsam mit den "negativen Gefühlen".

Der Sänger beendet sein Video mit den Worten: "Ich möchte, dass ihr wisst: Ich denke an euch. Bitte bleibt stark und fokussiert."

Und eins sollen seine Fans - und alle anderen auch - niemals vergessen: "Großes und Glückseligkeit im Leben warten bereits auf uns. Versprochen. Wir dürfen nur nicht aufgeben."

Titelfoto: Screenshot/Instagram/samsmith

Mehr zum Thema Musik News:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0