Pia Tillmann auf 180! "Das geht mir wirklich auf den Piss"

Köln - Zum wiederholten Male hat Ex-Seriendarstellerin Pia Tillmann (38) ihrem Unmut über den persönlichen Umgang in den sozialen Netzwerken freien Lauf gelassen. Eckt sie damit bei ihren Fans an?

Pia Tillmann (38) ist auf Instagram für ihre offene und ehrliche Art bekannt.
Pia Tillmann (38) ist auf Instagram für ihre offene und ehrliche Art bekannt.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/Pia Tillmann

Es ist nicht das erste Mal, dass die ehemalige Darstellerin von "Berlin Tag und Nacht" und "Köln 50667" ihre Emotionen knallhart zum Ausdruck bringt.

Immer wieder teilt sie ihre ungefilterten Gedanken mit ihrer Community und verrät, was ihr "wirklich auf den Piss geht".

Noch bevor sie am Mittwoch samt Kind und Kegel für einen Spaziergang mit der Familie das Haus verlassen hatte, nahm sie ihren Kritikern gehörig den Wind aus den Segeln.

Einfach herrlich: Schwabe "bruddelt" beim Italiener und Englischtest
Unterhaltung Einfach herrlich: Schwabe "bruddelt" beim Italiener und Englischtest

Denn: Sohnemann Henry war nicht mit dabei! Der residiert aktuell bei Papa Steffen Donsbach (39). "Trotzdem sind wir eine Familie, auch wenn er diesmal nicht mit dabei ist."

Grund genug für Mama Pia, einmal so richtig Dampf abzulassen. "Das geht mir sowieso auf den Piss - dieses ständige Suchen nach Punkten, die man einem negativ auslegen kann", beschwerte sich die Wahl-Kölnerin.

Pia Tillmann regt sich über Kritiker auf

Der Realitystar hat es am Mittwoch auf fiese Kritiker abgesehen.
Der Realitystar hat es am Mittwoch auf fiese Kritiker abgesehen.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/Pia Tillmann

Schon des Öfteren musste sich die Zweifach-Mama in der Vergangenheit mit fiesen Kommentaren herumplagen und Stellung beziehen.

Ohnehin sei der Ehefrau von Zico Banach (33) die Stimmung auf Instagram derzeit ein gewaltiger Dorn im Auge.

"Die Stimmung ist bei vielen momentan echt eher negativ. (...) Mir geht es einfach auf den Sack, dass super viele derzeit einfach nach dem Haar in der Suppe suchen", fügte Pia an.

Nach Trennung von Marco Cerullo: Jetzt spricht Christina Grass!
Unterhaltung Nach Trennung von Marco Cerullo: Jetzt spricht Christina Grass!

Einen vermeintlichen Grund hat die 38-Jährige ebenfalls noch auf Lager. Ihrer Meinung nach verpesten diejenigen die Luft, die ihr ein schlechtes Gefühl geben wollen, um sich auch scheiße zu fühlen.

"Das ist mir in letzter Zeit einfach häufiger aufgefallen, und das nervt mich." Ihre Community sei von Leuten wie diesen aber nicht betroffen. "Das sind immer wieder Leute, die sich auf irgendwelchen Kanälen verirren."

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/Pia Tillmann

Mehr zum Thema Unterhaltung: