Liste des Grauens: So hart schuftet Tennis-Star Alex Zverev für sein Comeback

Hamburg/Monte Carlo - Wenn am Sonntag das Finale auf dem heiligen Rasen von Wimbledon steigt, dann blutet einem ganz besonders das Herz: Tennis-Star Alexander Zverev (25).

In der Reha schuftet Alexander Zverev (25) jeden Tag hart für sein Comeback.
In der Reha schuftet Alexander Zverev (25) jeden Tag hart für sein Comeback.  © Screenshot/ Instagram /Alexander Zverev

Der gebürtige Hamburger muss seit seinem bitteren Verletzungs-Aus im Halbfinale der French Open gegen Rafal Nadal zusehen, wie die anderen Trophäen jagen, die auch er gern in seinem Schrank hätte.

Der Deutsche war in Paris in bestechender Form, doch dann passierte das Missgeschick: Er knickte mit dem rechten Fuß um, mehrere laterale Bänder waren gerissen, eine Operation folgte.

Nachdem der Weltranglisten-Zweite den ersten Schock auf der Couch im heimischen Monte Carlo verdaut hat, läuft nun die Reha auf Hochtouren.

Alexander Zverev: Ex-Tennis-Profi Tommy Haas schockiert über Zverev-Zurückhaltung
Alexander Zverev Ex-Tennis-Profi Tommy Haas schockiert über Zverev-Zurückhaltung

Die absolviert Zverev wie viele Sportler in der renommierten "Eden Reha" im bayrischen Donaustauf.

Und direkt von dort zeigte das Tennis-Ass jetzt eine "Liste des Grauens" auf Instagram. Denn in seiner Story teilte der Hamburger seinen Reha-Plan und der ist für die nächsten drei Wochen aber mal sowas von voll gepackt.

Alexander Zverev: So heftig sieht sein Tagesplan in der Reha in Donaustauf aus

Bei den French Open erlitt Alexander Zverev (25) eine schwere Fußverletzung.
Bei den French Open erlitt Alexander Zverev (25) eine schwere Fußverletzung.  © Thibault Camus/AP/dpa

Man kann darauf erkennen: Täglich muss sich Zverev schinden. 9 Uhr, 9.20 Uhr, 10 Uhr, 10.40 Uhr, 13.20 Uhr, 13.40 Uhr, 15.40 Uhr stehen Maßnahmen auf dem Programm.

Da bleibt kaum Zeit für Pause. Wie hart Deutschlands bester Tennisspieler an seinem Comeback arbeitet, zeigt auch ein Post, den er am Donnerstag auf Instagram veröffentlichte.

Dabei ist zu sehen, wie er sich trotz Spezialschuh um seinen verletzten Fuß auf dem Fahrrad und an den Hanteln im Kraftraum schindet. Klar, denn es gibt für einen Profi-Sportler nichts Schlimmeres, als während einer Verletzung die allgemeine Kraft und Fitness zu verlieren.

Alexander Zverev: Sophia Thomalla erlebt Thriller! Tennis-Ass Zverev gewinnt unglaublichen Krimi
Alexander Zverev Sophia Thomalla erlebt Thriller! Tennis-Ass Zverev gewinnt unglaublichen Krimi

"Die Arbeit von heute wird sich morgen auszahlen", schreibt Zverev dazu. Ob er sein großes Ziel, an den U.S. Open in New York vom 29. August bis 11. September teilzunehmen, schafft, ist noch unklar.

Mitte Juni hatte er gesagt, dass er davor mindestens ein, zwei Turniere spielen müsste. An der allgemeinen Fitness wird es auf keinen Fall scheitern, ob der Fuß mitspielt, ist die spannende Frage.

Titelfoto: Screenshot/ Instagram /Alexander Zverev

Mehr zum Thema Alexander Zverev: