Wie niedlich! Um welchen Star handelt es sich bei diesen Kinder-Fotos?

Köln – Über die Feiertage wird so manch einer sentimental. Amira Pocher (29) schien bei zwei alten Fotos ebenfalls in Erinnerung zu schwelgen und ließ ihre Follower daran teilhaben.

So süß! Amira Pocher (29) sah als Kind schon aus wie heute.
So süß! Amira Pocher (29) sah als Kind schon aus wie heute.  © Montage: Screenshot/Instagram/amirapocher

Pechschwarze Haare und strahlend grüne Augen: Schon als Kind war Amira eine wahre Schönheit und lächelte breit in die Kamera.

Die süßen Kinderfotos kramte Amiras Oma offenbar kürzlich aus und brachte ihre Enkelin damit herzlich zum Lachen. Die 29-Jährige ließ es sich nicht nehmen und teilte die niedlichen Erinnerungen bei Instagram.

Insbesondere das zweite Foto ließ die Entertainerin schmunzeln: "Style" schrieb sie in ihrer Story zu dem Urlaubsfoto vor dem Großglockner in Österreich. Der Grund: Amira trägt einen hippen Zweiteiler mit Kapuze und Bündchen in Blau und Rosa – ganz klassisch 90er-Jahre eben. Dabei lächelt sie verschmitzt in die Kamera.

Amira Pocher: Amira Pocher kauft Grundstück im Ausland: Kehrt sie Deutschland nun den Rücken?
Amira Pocher Amira Pocher kauft Grundstück im Ausland: Kehrt sie Deutschland nun den Rücken?

"Oma packt immer wieder neue Kinderfotos aus", schrieb die heute 29-Jährige zu den beiden Fotos aus ihrer Kindheit. Seither ist viel Zeit vergangen, und aus Amira ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden.

Kinderfotos von Amira Pocher begeistern Fans

Karriere von Amira Pocher ging steil bergauf

Amira (29) und Oliver Pocher (43) sind seit 2016 ein Paar. 2019 gaben sie sich das Ja-Wort. Einen Monat später kam ihr erster Sohn zur Welt. (Archivbild)
Amira (29) und Oliver Pocher (43) sind seit 2016 ein Paar. 2019 gaben sie sich das Ja-Wort. Einen Monat später kam ihr erster Sohn zur Welt. (Archivbild)  © Tobias Hase/dpa

Im Oktober 2019 heiratete Amira den Entertainer Oliver Pocher (43). Zuvor lernten sie sich 2016 auf der Dating-Plattform "Tinder" kennen. Einen Monat nach der Hochzeit kam der erste gemeinsame Sohn zur Welt. Im Dezember 2020 erblickte dann ihr zweiter Sohn das Licht der Welt und machte Amiras Leben komplett.

Die in Klagenfurt (Österreich) geborene Visagistin und Hairstylistin taucht seit einigen Jahren immer wieder im Fernsehen auf. 2020 erlebte sie in der RTL-Show "Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!" ihre TV-Premiere. Damals lieferten sich der Comedian und der Schlagersänger Michael Wendler (49) einen beachtlichen Schlagabtausch bei Instagram, der in einer gemeinsamen Show gipfelte.

Seither tritt Amira immer mal wieder mit Ehemann Oliver auf, moderiert einen eigenen Podcast und steht ganz aktuell für VOX vor der Kamera. Dort moderiert sie das Magazin "Prominent!".

Amira Pocher: Amira Pocher bemerkt "peinliche" Wissenslücke im Supermarkt, Mitarbeiter muss sie beruhigen
Amira Pocher Amira Pocher bemerkt "peinliche" Wissenslücke im Supermarkt, Mitarbeiter muss sie beruhigen

Allerdings liebt es Amira auch, hinter den Kulissen zu werkeln: Im August 2020 brachte sie ihre eigene Kollektion auf den Markt und designt regelmäßig neue Kleidungsstücke.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/amirapocher

Mehr zum Thema Amira Pocher: