Anne Wünsche auf OnlyFans: "Niemals unten irgendwas reinschieben"

Berlin - Anne Wünsche (31) legt die Karten auf den Tisch! Seit Kurzem ist die frühere "Berlin Tag und Nacht"-Darstellerin auch auf OnlyFans unterwegs – und das scheint sich zu lohnen.

Anne Wünsche (31) ist neuerdings auf OnlyFans unterwegs.
Anne Wünsche (31) ist neuerdings auf OnlyFans unterwegs.  © Screenshot/Instagram/anne_wuensche

Weil sie sich künftig nicht mehr so freizügig wie zuvor auf Instagram zeigen will, entschloss sich die Dreifach-Mama zu diesem Schritt. Der neue Content macht sich bei ihr jetzt offenbar auch finanziell bemerkbar. Das verriet die Laiendarstellerin nun in einer Insta-Story.

"Ich rede jetzt mal wirklich Klartext mit euch: Habt ihr eine Ahnung, was man mit solchen Fotos verdienen kann?", richtete sich das TV-Gesicht an ihre Fans. Wie viel genau sie damit verdiene, ließ die 31-Jährige jedoch offen.

Klare Grenzen setzt sie dennoch weiterhin und schließt bestimmte Inhalte aus. So würde die Wahlberlinerin "zum Beispiel nie irgendwie in die Porno-Richtung gehen", stellte sie ihren Standpunkt klar.

Anne Wünsche: Darum will Anne Wünsche keine Influencerin mehr sein
Anne Wünsche Darum will Anne Wünsche keine Influencerin mehr sein

Außerdem würde sich die Influencerin "zum Beispiel niemals unten irgendwas reinschieben oder sonst irgendwas".

"Das ist so meine absolute Grenze", machte sie weiter klar.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/anne_wuensche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: