Bachelorette-Star Zico Banach trauert um Mark D. aus Münster: "Wir waren Kindheitsfreunde"

Köln/Münster - Die brutale Messerattacke auf dem "Send" in Münster, bei dem ein 31-jähriger Familienvater verstarb, schockiert noch immer die Medien. Auch Ex-Bachelorette-Kandidat Zico Banach (32) offenbarte nun eine tragische Geschichte.

Zico Banach sprach am Montag offen über den Verlust seines einstigen Freundes Mark D. (†31) aus Münster.
Zico Banach sprach am Montag offen über den Verlust seines einstigen Freundes Mark D. (†31) aus Münster.  © Montage: Instagram/Screenshot/Zicoriccardo

Mit offenem Haar, verquollenen Augen und emotionalen Worten meldete sich der einstige Bachelorette-Teilnehmer und spätere "Köln 50667"-Star am Montag bei seinen 100.000 Fans.

Der Grund: die brutale Messerattacke auf einen 31-Jährigen in Münster vom vergangenen Samstag. Wie der gebürtige Münsteraner in seiner Story offenbarte, waren er und der getötete Mark D. befreundet!

"Wir waren Kindheitsfreunde und haben jedes Wochenende und die Schulferien gemeinsam unsere Zeit auf dem Campingplatz verbracht", so Zico auf Instagram, den seit der Tat einige Gedanken und Fragen beschäftigen.

Fitness-Guru tot! Richard Simmons stirbt kurz nach seinem Geburtstag
Promis & Stars Fitness-Guru tot! Richard Simmons stirbt kurz nach seinem Geburtstag

"Wie kann man einem Menschen und seiner Familie so etwas antun? Ich verstehe es einfach nicht und werde es auch niemals verstehen", so der 32-Jährige. Eine Antwort wird er wohl nie bekommen. Noch immer ist der Täter auf der Flucht.

Für Zico - der 2021 um das Herz von Bachelorette Maxime Herbord (28) kämpfte - kann nur eine Tatsache halbwegs Frieden in die brutale Tat bringen: "Ich wünsche mir einfach nur, dass der Täter schnell gefunden wird und seine gerechte Strafe dafür bekommt."

Zico Banach bekundet Beileid der betroffenen Familie

Der 32-Jährige verbrachte einige Sommer mit Kumpel Mark D. (†31, nicht im Bild) auf dem Campingplatz.
Der 32-Jährige verbrachte einige Sommer mit Kumpel Mark D. (†31, nicht im Bild) auf dem Campingplatz.  © Montage: Instagram/Screenshot/Zicoriccardo

Helfen soll dabei nun auch die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 21-jährigen Tatverdächtigen, welche die Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstagmittag gemeinsam veröffentlicht hatten.

"Ruhe in Frieden, mein Lieber. Ich bin in Gedanken bei deiner Familie und wünsche euch ganz viel Kraft." Mit diesen emotionalen Worten richtete der ehemalige "Bachelor in Paradise"-Teilnehmer seine Anteilnahme an die Familie des getöteten Mark D., die die grausamen Bilder vor Ort mitansehen mussten.

Der 31-Jährige war mit dem Tatverdächtigen in einen Streit geraten, der wiederum binnen weniger Sekunden ein Messer zückte und auf den Familienvater einstach.

Ennesto Monté hat zwei Frauen zugleich und verrät intime Details
Promis & Stars Ennesto Monté hat zwei Frauen zugleich und verrät intime Details

Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen starb der einstige Kumpel von Zico Banach noch vor Ort an seinen Verletzungen.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Zicoriccardo

Mehr zum Thema Promis & Stars: