Neue Eskalationsstufe im Streit zwischen Bushido und Fler?

Berlin/Dubai - Bei der Familie hört der Spaß bekanntlich auf. Das musste zuletzt auch Rapper Fler (41) erfahren, der drohte, über ein Familienmitglied von "Erzfeind" Bushido (44) auszupacken.

Rapper Bushido (44) lebt mit seiner Familie mittlerweile in Dubai. (Archivbild)
Rapper Bushido (44) lebt mit seiner Familie mittlerweile in Dubai. (Archivbild)  © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Beide Rap-Größen fingen vor über 20 Jahren gemeinsam ihre Karrieren an und beide verband eine tiefe Freundschaft. Mittlerweile ist davon nichts mehr zu sehen.

Bushido und Fler sind sich seit Jahren spinnefeind. Das Niveau, wenn sich die beiden Rap-Größen miteinander unterhielten, war nie sonderlich hoch.

Sowohl Bushido, als auch Fler sind keine Kinder von Traurigkeit. Auch deshalb, war es in den letzten Jahren, vor allem was mögliche Familienmitglieder der beiden angeht, sehr ruhig geworden.

Bushido: Arafat Abou-Chaker bricht Schweigen über Bushido - für 43 Euro
Bushido Arafat Abou-Chaker bricht Schweigen über Bushido - für 43 Euro

Vor allem in der Rap-Szene ist es so, sobald die Familie ins Spiel gebracht wird, hört der Spaß bekanntlich auf.

Mit dem drohen über Bushidos Schwester "auszupacken", hat Fler nun wohl eine Grenze überschritten.

Bushido gibt Twitch-Statement zu seiner Schwester ab

Fler (41) ist in der Rap-Szene kein unbeschriebenes Blatt. (Archivbild)
Fler (41) ist in der Rap-Szene kein unbeschriebenes Blatt. (Archivbild)  © Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Lange ließ Bushidos Reaktion auf die Androhung von Fler nicht auf sich warten. In einem Livestream bei Twitch äußerte sich der 44-Jährige, der mittlerweile mit seiner Familie in Dubai lebt, zu den Äußerungen von Fler.

Bushido sagt in dem Video, in dem er einen Kommentar eines Fans beantwortet: "Fler wollte auch deine Schwester leaken, falls du den Disstrack raus hast?"

"Bro, der Junge soll mal – keine Ahnung – der soll mal den Ball flach halten. Weißt du, ich meine es ist so – was heißt Schwester leaken? Alter, so ich habe eine Schwester. Die habe ich kennengelernt als meine Mutter verstorben ist."

Bushido: Deshalb benennt Bushido sein neues Album nochmal um und verkauft es nicht über Amazon!
Bushido Deshalb benennt Bushido sein neues Album nochmal um und verkauft es nicht über Amazon!

In einem sehr sachlichen Ton macht Bushido seinen Unmut über diese Aussage Luft. Bushido richtete seine Worte dann direkt an Fler selbst, er solle doch bitte Menschen, die nichts damit zu tun haben, aus dem Spiel lassen.

Bushido sagte zudem, dass er zwar in den letzten Jahren immer wieder mit seiner Schwester in Verbindung war, aktuell aber keinen Kontakt mehr zu ihr habe.

Titelfoto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Bushido: