Charlotte Weise über Beziehung zu älterem Freund: "Wird ständig zum Thema gemacht"

Hamburg/Spanien – Charlotte Weise (28) und Felix Andergold (42) sind seit mehr als fünf Jahren in einer Beziehung und immer noch genauso verliebt wie am ersten Tag - doch eines sorgt immer wieder für Gesprächsstoff.

Charlotte (28) und Felix (42) lernten sich über Tinder kennen.
Charlotte (28) und Felix (42) lernten sich über Tinder kennen.  © Screenshot/Instagram/charlotte_weise

Die Influencerin und das Male-Model trennen 14 Jahre Altersunterschied.

Dass dies für viele eine Rolle zu spielen scheint, kann die 28-Jährige nicht nachvollziehen. Aus diesem Grund macht sie nun eine Ansage!

"Die 14 Jahre Altersunterschied werden bei uns ständig zum Thema gemacht! Aber warum?" will Charlotte auf Instagram wissen. Dazu teilt sie eine Schwarz-Weiß-Aufnahme, auf dem das Pärchen kuschelnd in die Kamera lacht.

Nach Zusatz-Sendung: Philipp ätzt gegen Dreharbeiten zu "Hochzeit auf den ersten Blick"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp Nach Zusatz-Sendung: Philipp ätzt gegen Dreharbeiten zu "Hochzeit auf den ersten Blick"

Ihren Followern macht sie unmissverständlich klar: "Wir sind komplett auf Augenhöhe und lieben uns einfach."

Wenn man die beiden zusammen erlebe, würde man den Altersunterschied gar nicht merken, wie sie betont. "Felix sieht durch seine grauen Haare halt älter aus, und ich sehe sehr jung aus. Aber mehr auch nicht", so die Blondine.

Unter dem Bild häufen sich die Kommentare, auch Charlottes Freund reagiert auf den Post: "Von wegen auf Augenhöhe und so: Ich bin halt etwas zurückgeblieben", witzelt der 42-Jährige.

Vielen Usern geht es ähnlich: "Wir haben 40 Jahre Altersunterschied und sind in einer unfassbar glücklich Ehe", schreibt eine. Eine andere Nutzerin meint: "Es gibt doch nichts unwichtigeres, als das Alter, solange die Menschen glücklich in ihrer Beziehung sind."

Auf Instagram zeigen Charlotte und Felix ihre Liebe

Das Paar wanderte nach Spanien aus

Gemeinsam mit Hündin Mini lebt das Paar in Spanien.
Gemeinsam mit Hündin Mini lebt das Paar in Spanien.  © Screenshot/Instagram/charlotte_weise

Glücklich sind Charlotte und Felix allemal. Sie führen nicht nur eine intakte Beziehung, sondern leben auch ein Leben, von dem wohl viele träumen!

Im Jahr 2019 wanderte das Paar, das sich einst über Tinder kennenlernte, vom kühlen Norddeutschland ins sonnige Spanien aus.

Dort bezogen die beiden Auswanderer ein Traumhaus in der Nähe von Tarragona, unmittelbar am Meer.

Goodbye Deutschland? Darum war Jenny Frankhauser auf Malle beim Makler!
Jenny Frankhauser Goodbye Deutschland? Darum war Jenny Frankhauser auf Malle beim Makler!

Ihre Follower lassen sie täglich an ihrem Leben an der Mittelmeerküste teilhaben. Erst kürzlich gab die Umwelt-Bloggerin einen privaten Einblick in das Haus, in dem sie mit ihrem Freund lebt (TAG24 berichtete).

"Ich freue mich jeden Tag darüber, dass ich hier wohnen darf", ließ sie verlauten.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/charlotte_weise

Mehr zum Thema Charlotte Weise: