Sie hat "Ja" gesagt: Cheyenne Ochsenknecht hat ihren Nino geheiratet!

Graz - "We did it!": Cheyenne Ochsenknecht (22) und ihr langjähriger Freund Nino Sifkovits (26) haben sich am Freitag in Österreich das Ja-Wort gegeben. Auf Instagram teilte das Model mehrere Schnappschüsse der ausgelassenen Party.

Cheyenne Ochsenknecht (22) und Nino Sifkovits (26) sind seit Freitag verheiratet.
Cheyenne Ochsenknecht (22) und Nino Sifkovits (26) sind seit Freitag verheiratet.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/cheyennesavannah

Während der Österreicher einen Mix aus Trachtenmode und modernen Sneakern trug, war seine Braut im klassischen, langen weißen Hochzeitskleid zu sehen.

Auf drei Fotos zeigten die beiden sich in ernster Mine, aber auch mit Händen gen Himmel gereckt und mit einem breiten Grinsen bzw. rausgestreckter Zunge. Außerdem waren die fetten Goldringe des frisch gebackenen Ehepaares zu sehen.

Auch in ihrer Story postete die 22-Jährige noch einige Aufnahmen der Zeremonie. Unter anderem war die Tochter von Uwe (66) und Natascha Ochsenknecht (58) dabei zu beobachten, wie sie den Brautstrauß in die Menge warf.

Cheyenne Ochsenknecht: "Ja okay...": Cheyenne Ochsenknecht lüftet Geheimnis um XXL-Lippen!
Cheyenne Ochsenknecht "Ja okay...": Cheyenne Ochsenknecht lüftet Geheimnis um XXL-Lippen!

Cheyenne und ihr Nino sind bereits seit 2019 ein Paar. 2021 bekamen sie schließlich ein Töchterchen namens Mavie. Anfang 2022 folgte dann die Verlobung - begleitet von den Kameras der "Diese Ochsenknechts"-Dokusoap.

Es ist damit zu rechnen, dass auch die Hochzeit in der zweiten Staffel der Reality-Show zu sehen sein wird.

Frisch vermählt: Cheyenne Ochsenknecht und Nino Sifkovits

Eine Party mit der ganzen Familie?

Erst einen Tag zuvor - am Donnerstag - hatte Cheyenne Bilder von ihrer wilden Bachelorette-Party gepostet. Neben ihren besten Freundinnen ist auch ihr Bruder, Wilson Gonzalez Ochsenknecht (32), dabei gewesen.

Wer am Freitag alles anwesend war, verriet die Braut in den sozialen Medien nicht. Doch ihr zweiter Bruder, Jimi Blue Ochsenknecht (30), lies es sich bestimmt nicht nehmen, bei der Hochzeit seiner kleinen Schwester dabei zu sein.

Fraglich ist allerdings, ob auch Papa Uwe mit von der Partie war. Schließlich sind er und seine Ex-Frau Natascha seit langem zerstritten. Auch in der Familien-Dokusoap ist der Schauspieler nicht zu sehen.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/cheyennesavannah

Mehr zum Thema Cheyenne Ochsenknecht: