Versöhnung zwischen Désirée Nick und Claudia Obert floppt: "Leck' den Boden!"

Hamburg - Seit ihrer gemeinsamen Teilnahme bei "Promis unter Palmen" sind die Luxus-Ladys Claudia Obert (60) und Désirée Nick (65) eigentlich gar nicht mehr gut aufeinander zu sprechen: Doch jetzt gab es eine vermeintliche Versöhnung!

Für ein Event setzten sich Claudia Obert (60, l.) und Désirée Nick (65) zwar zusammen an einen Tisch - doch der Frieden währte nicht lange.
Für ein Event setzten sich Claudia Obert (60, l.) und Désirée Nick (65) zwar zusammen an einen Tisch - doch der Frieden währte nicht lange.  © André Lenthe Fotografie

Allerdings nicht ganz freiwillig: Denn für ein Promi-Event bei Burger King setzten sich die beiden Reality-TV-Stars nun werbewirksam gemeinsam an einen Tisch. Und TAG24 war für Euch dabei.

Unter dem Motto "Früher Beef, heute Plant-based" gaben sich die beiden zwar größte Mühe, Höflichkeiten auszutauschen. "Ich weiß, dass Liebe und Hass sehr nah beieinander liegen: Bei uns ist Hass in Liebe umgeschlagen", tönte etwa Désirée Nick gleich zu Beginn des Gesprächs. "Davon wusste ich noch nichts, aber jetzt wo ich's höre, schließe ich mich an", stimmte Claudia Obert mit ein.

Doch während letztere vor allem durch Abwesenheit auffiel ("oh, da habe ich jetzt gerade nicht zugehört"), konnte sich erstere den ein oder anderen Seitenhieb dann doch nicht verkneifen: "Ich hatte gedacht, die einzigen Zutaten, die Claudia für ein Dinner braucht, sind Pfeffer, Salz und 'ne Magenpumpe", amüsierte sich Désirée Nick und Claudia Obert konterte: "Also wenn jemand zu mir zum Dinner kommt, gibt's vier Flaschen Champagner: zur Vorspeise 'ne Flasche, zur Hauptspeise 'ne Flasche, zur Nachspeise 'ne Flasche und eine Flasche über mich."

Claudia Obert: Lover von Claudia Obert über Zeit im "Sommerhaus": "Danke für gar nichts"
Claudia Obert Lover von Claudia Obert über Zeit im "Sommerhaus": "Danke für gar nichts"

Als dann aber der zu verköstigende vegetarische Burger plötzlich zwischen den beiden auf dem Boden landete, entfuhr es Désirée: "Claudia, leck den Boden!" und Claudia lächelte den Seitenhieb tapfer weg: "Du meinst es immer wieder gut mit mir."

Laut Bild-Informationen sollen die Ladys für ihren Werbe-Deal mit Burger King übrigens jeweils eine sechsstellige Summe erhalten haben.

Claudia Obert kam nicht allein zu dem Event

Claudia Obert hatte zuletzt für viele Schlagzeilen gesorgt, als sie der Öffentlichkeit ihren erst 24-jährigen neuen Freund Max vorstellte. Während einer Restaurant-Eröffnung in der Hafencity tauschten die beiden innige Küsse aus.

Auch bei dem Event am Dienstag wartete Max geduldig hinter den Kameras auf seine prominente Freundin.

Und wer weiß - vielleicht wirkte Claudia ja auch nur deshalb so abwesend?

Titelfoto: André Lenthe Fotografie (Bildmontage)

Mehr zum Thema Claudia Obert: