"Das Leben und Ich"-Star Trina McGee mit 54 noch mal schwanger

Los Angeles (USA) - "Im zarten Alter" von 54 Jahren noch mal im Mutterglück: "Das Leben und Ich"-Star Trina McGee erwartet ihr viertes Kind. Doch ganz unbesorgt ist sie nicht - obwohl ihr bereits ein Schamane geholfen hat.

US-Schauspielerin Trina McGee (54) erwartet zum vierten Mal Nachwuchs.
US-Schauspielerin Trina McGee (54) erwartet zum vierten Mal Nachwuchs.  © Montage: Instagram/trinamcgeeofficial (2)

Die US-Schauspielerin ließ die Babybombe auf Instagram platzen. Dort teilte sie ein Bild im Urlaubslook, mit weißem Rock, Strohhut und einem blauen Top, unter dem ihr gewölbter Bauch deutlich zu erkennen ist. In der Hand hält sie einen Kuchen.

Wenig später veröffentlichte McGee einen zweiten Post, indem sie ihre Schwangerschaft offiziell bestätigte und schrieb: "Im zarten Alter von 54 Jahren bin ich schwanger geworden."

Trotz der wenigen Worte zeigt der Beitrag aber auch die Ängste, mit denen die werdende Mutter konfrontiert ist. Immerhin macht sie mit 54 Jahren eine Risikoschwangerschaft durch.

Während Loredana auf dem Klo hockt: Adeyemi knipst Spiegel-Selfie!
Promis & Stars Während Loredana auf dem Klo hockt: Adeyemi knipst Spiegel-Selfie!

Eine Schwangerschaft wird als risikoreich eingestuft, sobald die werdende Mutter über 35 oder unter 18 Jahre alt ist. Bei Frauen, die bereits Kinder haben, liegt die Altersgrenze bei 40.

"Bitte segnet uns mit euren Gebeten für eine sichere Geburt", appelliert McGee deshalb und verkündete ihren rund 100.000 Followern: "Ich werde mich für eine Weile aus den sozialen Medien zurückziehen. Danke für eure Gebete und guten Wünsche im Voraus."

US-Star Trina McGee: Schamane soll ihre Wechseljahre umgekehrt haben

Ihre Rolle als Angela Moore in der Serie "Das Leben und Ich" machte Trina McGee (r.) berühmt. (Archivbilder)
Ihre Rolle als Angela Moore in der Serie "Das Leben und Ich" machte Trina McGee (r.) berühmt. (Archivbilder)  © Montage: Imago/Cinema Publishers Collection (2)

Im Interview mit Entertainment Tonight erklärte McGee, dass sie aktuell alle möglichen Gefühle durchlebe - hauptsächlich Hunger, Übelkeit und Erschöpfung. Dennoch empfinde sie "reine Freude".

"Ich bin so glücklich. Ich bin gesegnet worden, und das ist alles", sagte die Schauspielerin. Alles, was sie jetzt interessiere, sei, "dieses Baby zu bekommen".

McGee ist bereits dreifache Mutter. Tochter Ramia und Sohn Langston stammen aus ihrer Ehe mit Drehbuchautor Courtland Davis, mit dem sie von 1991 bis 2001 verheiratet war. Ein weiteres Kind entsprang einer späteren Beziehung.

Nach Trennung: Sally gibt persönliche Einblicke in ihre neue Welt!
Promis & Stars Nach Trennung: Sally gibt persönliche Einblicke in ihre neue Welt!

Die 54-Jährige ist seit 16 Jahren mit dem US-Schauspieler Marcello Thedford zusammen. Das Paar lernte sich in den 90er-Jahren am Set des Sylvester-Stallone-Streifens "Daylight" kennen und lieben.

"Ich habe schon lange gesagt, dass ich ein Baby mit meinem jetzigen Ehemann haben wollte", erklärte McGee im Gespräch. Hilfe hätten sie und Thedford sogar bei einem Schamanen in Belize gesucht, da ihr Ehemann dort kulturelle Wurzeln habe. Der Heiler habe der 54-Jährigen mit natürlichen Mitteln geholfen, ihre Wechseljahre umzukehren und schwanger zu werden.

McGee erlangte vor allem mit ihrer Rolle als Angela Moore in der Serie "Das Leben und Ich" größere Bekanntheit, in der sie von 1997 bis 2000 mitspielte. Im vergangenen Jahr war sie in dem Tubi-Film "Classmates" zu sehen.

Titelfoto: Montage: Imago/Cinema Publishers Collection, Instagram/trinamcgeeofficial

Mehr zum Thema Promis & Stars: