Datet Shakira nach der Trennung von Gerard Piqué diese Fußball-Legende?

Barcelona - Shakira (45) hat sich im Juni dieses Jahres nach zwölf Jahren Beziehung von Spaniens Fußball-Ass Gerard Piqué (35) getrennt. Mehrere spanischsprachige Medien spekulieren nun, dass Kolumbiens Pop-Superstar seit Kurzem Iker Casillas (41) datet.

Iker Casillas (41) folgte auf Instagram plötzlich Pop-Superstar Shakira (45). Das heizte Gerüchte um eine Liebesbeziehung zwischen beiden an.
Iker Casillas (41) folgte auf Instagram plötzlich Pop-Superstar Shakira (45). Das heizte Gerüchte um eine Liebesbeziehung zwischen beiden an.  © KARIM JAAFAR / AFP, Joel C Ryan/Invision/AP/dpa

Die Sängerin beendete vor weniger als vier Monaten ihre lange Beziehung zu Piqué, nachdem herausgekommen sein soll, dass der Spieler des FC Barcelona jahrelang untreu gewesen und sie viele Male betrogen habe. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne, Milan (9) und Sasha (7).

Doch stimmen die immer lauter werdenden Gerüchte, dass die Musikerin neuerdings mit dem ehemaligen Torhüter von Real Madrid, Iker Casillas, ausgeht?

Immerhin ließ er sich im vergangenen Jahr von der bekannten Sportjournalistin Sara Carbonero (38) nach fünf Jahren Ehe und zwölf Jahren Beziehung scheiden. Der Weg in seine Arme wäre somit frei.

Lilli Hollunder meldet sich aus Wochenbett: "Fühlt sich an wie Liebeskummer"
Promis & Stars Lilli Hollunder meldet sich aus Wochenbett: "Fühlt sich an wie Liebeskummer"

Angeheizt wurden die Spekulationen, dass der frühere spanische Nationalspieler bereit für eine neue Liebe sei, nachdem nicht unbemerkt blieb, dass er Shakira plötzlich auf Instagram folgte.

Hat er das Herz der schönen Latina erobert?

Insta-Story soll mit Gerüchten aufräumen

Die kolumbianische Sängerin Shakira (45) und der spanische Fußball-Weltmeister Gerard Piqué (35) haben sich nach zwölf Jahren Beziehung im Juni getrennt.
Die kolumbianische Sängerin Shakira (45) und der spanische Fußball-Weltmeister Gerard Piqué (35) haben sich nach zwölf Jahren Beziehung im Juni getrennt.  © Raúl Terrel/Europa Press/dpa

Genervt von den Gerüchten um eine angebliche Affäre aufgrund eines harmlosen Likes in den sozialen Medien und empört darüber, dass offenbar jeder seiner Schritte unter die Lupe genommen werde, brach Casillas nun sein Schweigen.

Wie etwa El Diario berichtet, meldete er sich per Insta-Story mit den Worten "Unglaublich … unglaublich" und dementierte seine mutmaßliche Annäherung an Piqués Ex auf sehr humorvolle Art.

Er veröffentlichte ein Foto von sich und der Sängerin und schrieb, dass sich wohl "in irgendeiner Nachrichtenredaktion" jemand ausgedacht habe: "Iker folgt Shakira auf Instagram. Das liegt daran, dass sie zusammen sind!".

Model Angelina Kirsch macht traurige Entdeckung in ihrer Weihnachtskiste
Promis & Stars Model Angelina Kirsch macht traurige Entdeckung in ihrer Weihnachtskiste

Danach teilte er Screenshots von verschiedenen Portalen, die über die angebliche Liebesbeziehung berichtet hatten.

Iker Casillas schloss mit den Worten: "Fass dir an deine eigene Nase", um dem ganzen Klatsch um seine Person und Shakira den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Titelfoto: KARIM JAAFAR / AFP, Joel C Ryan/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: