Davina Geiss so sexy wie nie, Fans spotten: "Wann kommt OnlyFans?"

Monaco - Davina Geiss zeigt sich im Netz immer häufiger sexy und verführerisch. Für ihren neuesten Betrag musste die 19-Jährige jetzt allerdings erneut Kritik einstecken.

Davina Geiss (19) ist die älteste Tochter von Multimillionär Robert Geiss (58) und seiner Ehefrau Carmen Geiss (57).
Davina Geiss (19) ist die älteste Tochter von Multimillionär Robert Geiss (58) und seiner Ehefrau Carmen Geiss (57).  © Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshots, Bildmontage)

An Selbstbewusstsein scheint es der Tochter von Multimillionär Robert Geiss (58) und seiner Ehefrau Carmen Geiss (57) nicht zu mangeln. Kein Wunder, die gebürtige Monegassin ist ein absoluter Medienprofi.

Bereits seit elf Jahren steht Davina regelmäßig vor der Kamera. In der Dokusoap "Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie" haben Fans die hübsche Brünette und ihre jüngere Schwester Shania (17) aufwachsen sehen.

Auf Instagram folgen der Jung-Unternehmerin, die gerne einmal in die Fußstapfen ihres berühmt-berüchtigten Vaters treten möchte, inzwischen knapp 400.000 Fans. Dass Davina mit dem Content, den sie bereitstellt, nicht jedermanns Geschmack treffen kann, dürfte sich wohl von selbst erklären.

Davina Geiss: Als Davina Geiss aus Dubai-Wolkenkratzer blickt, traut sie ihren Augen kaum
Davina Geiss Als Davina Geiss aus Dubai-Wolkenkratzer blickt, traut sie ihren Augen kaum

Mit ihrem jüngsten Bewegt-Selfie spaltete der RTLZWEI-Star jetzt einmal mehr die Fangemeinde. In dem dreisekündigen Clip posiert Davina in einem traumhaften Sommerkleid in sonnengelb vor einem Spiegel.

Dabei vollzieht die 19-Jährige eine äußerst laszive Bewegung und blickt verführerisch in die Kamera. Lediglich drei gelbe Herzen formen die Bildunterschrift.

Millionärstochter und TV-Star Davina Geiss auf Instagram

Davina Geiss lassen fiese Kommentare gewohnt kalt

Die 19-Jährige spaltetet mit ihren Beiträgen auf Instagram regelmäßig die Gemüter ihrer Fangemeinde.
Die 19-Jährige spaltetet mit ihren Beiträgen auf Instagram regelmäßig die Gemüter ihrer Fangemeinde.  © Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshot)

Dem Ambiente zu Folge entstand die Aufnahme wohl auf der Luxus-Yacht der Geissens, der "Indigo Star". Innerhalb von wenigen Stunden wurde Davina für die Mini-Sequenz mit Komplimenten überschüttet. "Umwerfend schön", attestierte ihr eine Userin. "Hübsche junge Frau" oder einfach nur "Wow!" stimmten andere mit ein.

Doch auch die Kritiker ließen nicht lange auf sich warten und hämmerten munter ihren Senf unter den Beitrag. Einem User erschien der Beitrag wohl etwas zu sexy. "Wann kommt OnlyFans?", lautete seine provokante Frage in Richtung der Geiss-Tochter in Anspielung auf die Erotik-Plattform.

Andere wiederum kritisierten, dass die 19-Jährige trotz ihrer unbestreitbaren natürlichen Schönheit immer so viele Filter bei ihren Insta-Beiträgen benutzen würde. "Sieht dir nicht mal ähnlich, schade", machte ein User seiner Enttäuschung Luft.

Davina ignorierte die zum Teil frechen Kommentare in obligatorischer Manier und ging weder auf die Komplimente, noch auf die Kritik ihrer Fans ein.

Titelfoto: Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Davina Geiss: