Désirée Nick zieht blank und die Promis gehen steil: "Kling Glöckchen. Ich feiere es"

Berlin - "Süßer die Glocken nie klingen": Frei nach dem Weihnachtsklassiker hat Désirée Nick (66) bei Instagram jetzt zu ihren Dezember-Shows im Berliner Pfefferberg Theater geladen.

Désirée Nick (66) hat bei Instagram zu Werbezwecken blank gezogen und dafür viel Promi-Lob kassiert.
Désirée Nick (66) hat bei Instagram zu Werbezwecken blank gezogen und dafür viel Promi-Lob kassiert.  © Screenshot/Instagram/nickdesiree (Bildmontage)

Denn La Nick hat ihre eigenen "Glocken" ausgepackt und sich oben ohne bei der Social-Media-Plattform gezeigt.

Dass sich die 66-Jährige nicht vor Nacktheit scheut, ist bekannt, aber in der Regel verdeckt sie ihre Brüste dann doch mit Armen, Händen oder diversen Gegenständen.

Jedoch nicht dieses Mal, denn lediglich ihre Nippel sind von großen schwarzen Sternen verdeckt, um den Zensurbestimmungen bei Instagram gerecht zu werden.

"KATASTROPHE!" Désirée Nick ätzt gegen SAT.1-Show
Désirée Nick "KATASTROPHE!" Désirée Nick ätzt gegen SAT.1-Show

Barbusig präsentiert La Nick sich also am Esstisch sitzend und räkelt sich auf einem weiteren Foto der Serie in Reizwäsche auf einer Ledercouch.

"Im Advent heißt es nicht nur Geschenke einpacken, sondern auch die Goodies auspacken. Ich glühe schonmal vor!", schreibt sie zu dem Beitrag und lädt zu ihren Shows vom 15. bis 18. Dezember ein.

Und diese Art der Eigenwerbung kommt bei ihren Promi-Kolleginnen offenbar sehr gut an.

Désirée Nick macht mit Nacktfotos bei Instagram Werbung in eigener Sache

Désirée Nick bringt Community mit Nacktfotos zum Kochen: "Nicht nur eine scharfe Zunge"

Désirée Nick ist von ihrer Community für ihren Nackt-Post gefeiert worden.
Désirée Nick ist von ihrer Community für ihren Nackt-Post gefeiert worden.  © Screenshot/Instagram/nickdesiree (Bildmontage)

"Kling Glöckchen... Sehr cooles Foto! Ich feiere es", kommentierte Jenny Elvers (50) den Post von Deutschlands spitzester Zunge. "DSDS-" und "Couple Challenge"-Kandidatin Arielle Rippegather (32) bemerkte: "Auspacken ist immer gut!" und "Unter Uns"-Darstellerin Nina Kristin (40) hinterließ ein "Wow" mit Beifall in der Kommentarspalte.

"Dass die Sternchen noch so oben flunkern, großartig", stellte TV-Star Marijke Amado (68) fest und meinte damit wohl eher "funkeln", womit sie auf die für ihr Alter sehr straffen Brüste der Entertainerin anspielte. "Das ist der Vorteil von Silikon", bemerkte Unternehmerin Nika Cristiani daraufhin ein wenig spöttisch.

Natürlich kam dieser Nacktauftritt von Désirée auch bei den weniger prominenten Usern gut an, die die Tratsch-Queen mit Komplimenten überhäuften. "Nicht nur eine scharfe Zunge hast, Desiree😉. Respekt junge Frau" und "Wunderschön, megaerotisch und supersexy" oder "Klasse Aufnahmen!🥰Sexy und mit eleganter sowie erotischer Ausstrahlung", jubelte ihre Community. (Rechtschreibung und Form übernommen)

Désirée Nick zerlegt Heidi Klum: "Das ist in ihrem Masterplan nicht vorgesehen"
Désirée Nick Désirée Nick zerlegt Heidi Klum: "Das ist in ihrem Masterplan nicht vorgesehen"

Bei so viel Zuspruch sind die Dezember-Shows von Désirée Nick dann bestimmt auch ausverkauft.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nickdesiree (Bildmontage)

Mehr zum Thema Désirée Nick: