Dreister Diebstahl? Eva Benetatou erstattet Anzeige gegen Flughafenpersonal

Düsseldorf – Eva Benetatou (30) kocht vor Wut. Die einstige "Bachelor"-Teilnehmerin hat vor langer Zeit ein Handy am Düsseldorfer Flughafen verloren und macht jetzt das Bodenpersonal dafür verantwortlich.

Eva Benetatou (30) hatte vor ihrem Hinflug nach Griechenland im Juni ein Handy verloren.
Eva Benetatou (30) hatte vor ihrem Hinflug nach Griechenland im Juni ein Handy verloren.  © Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Man sollte stets ein Auge auf seine sieben Sachen haben. Das wurde einem immerhin schon im Grundschulalter beigebracht.

Doch so manches Mal hängt man auch im Erwachsenenalter noch mit dem Kopf in den Wolken und verlegt plötzlich nur allzu wichtige Dinge. Gleiches widerfuhr TV-Sternchen Eva Benetatou, die sich vor einigen Monaten auf den Weg nach Griechenland zu ihrer Familie machte.

Sie reiste mit Handgepäck und hatte Söhnchen George Angelos in der Trage vor ihrer Brust. Wer schon einmal geflogen ist, weiß, dass jegliche elektronischen Geräte bei der Sicherheitskontrolle abgelegt werden müssen.

"Alle Kälber werden umgebracht": Darum entschuldigt sich Sky du Mont für Schockaussage
Promis & Stars "Alle Kälber werden umgebracht": Darum entschuldigt sich Sky du Mont für Schockaussage

Gesagt, getan: Eva packte ihr Smartphone in die Hartplastikschalen und lief durch den Körperscanner. Als sie die Sachen wieder einpackte, vergaß sie jedoch ihr Zweithandy. Während sie sich von der Kontrolle entfernte, habe sie noch hören wollen: "Nö, das ist nicht meins. Das ist von der Fernseh-Dame."

Dass sich eine Flugreisende offenbar in diesem Moment zu ihrem Handy äußerte, hatte Eva damals nicht mit sich in Verbindung gebracht. Erst in Griechenland habe die 30-Jährige dann den Verlust bemerkt.

Eva Benetatou bekommt Hilfe von der Bundespolizei

Angekommen am Flughafen fragte die 30-Jährige ihre Fans, was sie wohl am Flughafen mache.
Angekommen am Flughafen fragte die 30-Jährige ihre Fans, was sie wohl am Flughafen mache.  © Montage: Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Der Vorfall soll sich laut Eva bereits im Juni zugetragen haben. Doch erst jetzt machte sie sich auf den Weg zum Fundbüro des Düsseldorfer Flughafens.

Dort wurde es aber nie abgegeben, musste die Ex-Freundin von Chris Broy (33) am gestrigen Mittwoch feststellen. Sie zählte eins und eins zusammen und war der Meinung, dass das Sicherheitspersonal das Telefon trotz Hinweis der Dame nicht zum Fundbüro gebracht habe.

"Jetzt war ich bei der Bundespolizei und wollte das noch einmal abchecken lassen und habe eine Strafanzeige gestellt. Wegen Diebstahls", erklärte Eva in ihrer Story bei Instagram.

Model Angelina Kirsch macht traurige Entdeckung in ihrer Weihnachtskiste
Promis & Stars Model Angelina Kirsch macht traurige Entdeckung in ihrer Weihnachtskiste

Sie habe noch versucht ihr Handy aufzuspüren. Dass der Akku aber mittlerweile leer ist, versteht sich von selbst. "Nach Monaten habe ich es endlich mal geschafft hier herzukommen", beklagte sich die 30-Jährige. Dass das Handy nach dieser langen Zeit nicht mehr auffindbar war, enttäuschte sie maßlos.

Ein großes Dankeschön galt dann aber noch den Beamten der Polizei, die der verzweifelten Handylosen weitergeholfen hatten.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Mehr zum Thema Promis & Stars: