Geheimnis um Ekaterina Leonovas neue Liebe gelüftet? Mit IHM soll sie bereits verlobt sein!

Köln/München – Ist das Rätselraten um Ekaterina Leonovas (35) neuen Freund etwa vorbei? Nachdem die "Let's Dance"-Profitänzerin ein großes Geheimnis um die Identität ihres Liebsten gemacht hat, steht nun angeblich fest, um wen es sich handelt. Die TV-Beauty soll sogar bereits verlobt sein!

Ekaterina Leonova (35) hat die Identität ihres neuen Partners bislang nicht preisgeben wollen.
Ekaterina Leonova (35) hat die Identität ihres neuen Partners bislang nicht preisgeben wollen.  © Instagram/Ekaterina Leonova

Vor rund einem Monate machte "Ekat" offiziell, dass sie sich nach langer Zeit endlich wieder in festen Händen befindet.

Außer der Tatsache, dass ihre neue Liebe bereits seit "einigen Monaten" hält, übte sich die 35-jährige gebürtige Russin jedoch im Stillschweigen, was den mysteriösen Mann an ihrer Seite angeht.

"Show-Business ist überhaupt nicht seins", erklärte sie die Geheimniskrämerei. So habe ihr Freund vor der Beziehung kein einziges Mal "Let's Dance" gesehen.

Intensive Blicke: "Let's Dance"-Stars lassen Fans rätseln
Ekaterina Leonova Intensive Blicke: "Let's Dance"-Stars lassen Fans rätseln

Eine Sache, die Ekat durchaus begrüßte, immerhin sei es ihr viel Wichtiger, dass ihr Partner sie zuallererst als Privatperson und nicht als TV-Tänzerin kennenlernt.

Wenige Wochen nach der Bekanntgabe ihrer Beziehung will Bild.de nun jedoch erfahren haben, um wen es sich bei Ekats Liebstem handelt - und der Mann mag im Show-Business zwar ein Unbekannter sein, im Fußballgeschäft dafür aber nicht!

Ekaterina Leonova verrät im Instagram-Beitrag, dass sie in festen Händen ist

Ekaterina Leonova ist angeblich mit Ex-Fußballvereinspräsident liiert

Der deutsch-türkische Unternehmer Hasan Kivran (56) soll der mysteriöse Mann an Ekats Seite sein.
Der deutsch-türkische Unternehmer Hasan Kivran (56) soll der mysteriöse Mann an Ekats Seite sein.  © imago/Jan Huebner

So lautet der Name von Ekats Neuem angeblich Hasan Kivran, wie Bild.de berichtet. Kivran ist mit 56 Jahren deutlich älter als die Tänzerin und arbeitet als Unternehmer.

Von Ende 2015 bis Ende 2020 war der Deutsch-Türke Präsident des Fußballvereins Türkgücü München (aktuell Regionalliga Bayern). Zurzeit soll er am Bosporus und in München leben. Ekat wohnt und arbeitet dagegen in Köln, wenn sie nicht gerade mit ihren "Let's Dance"-Kollegen auf Deutschland-Tour ist.

Ein Freund habe Bild.de erklärt: "Hasan vergöttert Ekaterina schon seit Jahren. Er wollte sie unbedingt kennenlernen." Der 56-Jährige soll auch hinter einem riesigen Strauß weißer Rosen stecken, den Ekat im April auf ihrem Instagram-Profil zeigte ("Von einem Unbekannten").

Ekaterina Leonova frisch verliebt, aber sie tanzt mit einem anderen!
Ekaterina Leonova Ekaterina Leonova frisch verliebt, aber sie tanzt mit einem anderen!

"Danach haben sich Ekaterina und Hasan getroffen. Seitdem sind sie ein Paar", wird der Freund weiter zitiert. Doch damit nicht genug: Angeblich ist das Paar sogar bereits verlobt!

Planen Ekat und ihr Hasan bereits die Hochzeit?

Wie Bild.de berichtet, wollen Ekat und ihr Liebster heiraten. "Er trägt sie auf Händen, verwöhnt sie mit teuren Klamotten, Handtaschen und Schuhen. Weihnachten wollen sie in Istanbul verbringen", habe der Freund erklärt.

Doch was bedeutet das auf mittelfristige Sicht für die TV-Karriere der erfolgreichsten "Let's Dance"-Tänzerin? "Er besuchte sie mehrfach während ihrer 'Let’s Dance'-Tournee. Allerdings wäre es ihm lieber, wenn Ekat bei 'Let’s Dance' aufhören würde. Sie haben einen Kompromiss geschlossen, Ekat würde 2023 noch einmal in der TV-Show mitmachen, wenn RTL fragt. Danach ist Schluss und sie will mit Hasan eine Familie gründen."

Ekat selbst hat diese Angaben bislang nicht bestätigt und nimmt sich laut ihrer Instagram-Story gerade lieber auf dem Weihnachtsmarkt eine Auszeit vom stressigen Tour-Alltag.

Titelfoto: Montage: IMAGO/Jan Huebner, Instagram/Ekaterina Leonova

Mehr zum Thema Ekaterina Leonova: