Attacke auf Eric Sindermann: ER hat ihm die Torte "serviert"

Berlin - Was der ganz große Tag von Eric Sindermann (35) werden sollte, endete mit einer Torte im Gesicht des selbsternannten Modekönigs von Deutschland, doch wer steckt hinter dieser "süßen" Attacke?

Jörg Hansen hat zugegeben, dass er Eric Sindermann eine Torte ins Gesicht gedrückt hat.
Jörg Hansen hat zugegeben, dass er Eric Sindermann eine Torte ins Gesicht gedrückt hat.  © Screenshot/Instagram/joerg.hansen.official, Screenshot/privat (Bildmontage)

Mittlerweile ist klar, dass dem 35-Jährigen die Torte von Jörg Hansen "serviert" wurde, seines Zeichens der Noch-Ehemann von Erics neuer Flamme Desiree Hansen (46).

Bei seinem Kumpel Mike Cees (37), der eine gewisse Zeit auch mit Sindermann befreundet war, bevor der medial auf ihn losgegangen ist, gab der Gehörnte ein Statement zu der Aktion ab.

"Viele Leute feiern das und viele Leute hassen mich dafür, für das, was ich gemacht habe", erklärte der Bauunternehmer bei Mikes YouTube-Channel.

Adrienne Koleszár: Sachsens schönste Ex-Polizistin lässt die Hüllen fallen: Adrienne Koleszár oben ohne
Adrienne Koleszár Sachsens schönste Ex-Polizistin lässt die Hüllen fallen: Adrienne Koleszár oben ohne

Die ganze Planung der Aktion fand Hansen nach eigener Aussage "super geil". Allerdings gestand er reumütig ein, dass er bei der Ausführung "übers Ziel hinausgeschossen" sei.

Er wollte auf gar keinen Fall, "dass irgendwelche Dritten davon betroffen werden". Insbesondere ging es ihm um die Tochter von Gisele Oppermann (36), die dabei zusehen musste, wie der Übeltäter von der Security zu Boden gerissen wurde, und um die Betreiber des UCI Luxe, weil die Kinoleinwand durch die Torten-Attacke in Mitleidenschaft gezogen wurde.

YouTube-Video von Mike Cees mit Statement von Jörg Hansen

Eric Sindermann verzichtet nach Torten-Attacke auf Aftershowparty

Eric Sindermann (35) hat sich nach der Attacke in seine vier Wände zurückgezogen.
Eric Sindermann (35) hat sich nach der Attacke in seine vier Wände zurückgezogen.  © Screenshot/Instagram/dr.sindsen (Bildmontage)

Bei dem Model und ihrer Tochter habe er bereits persönlich Abbitte geleistet und beide hätten seine Entschuldigung auch angenommen.

Was die Kinoleinwand angeht, so könnte noch eine gewaltige Schadenersatzforderung auf Jörg zukommen. Er sprach in diesem Zusammenhang von mehreren Hunderttausend Euro, falls die Leinwand komplett ausgetauscht werden muss.

Und auch mit dem Vorurteil, dass das alles nur Fake gewesen sei, räumte Desirees Ex auf. Während Dr. Sindsens Modenschau liefen nämlich auch die Kameras der Reality-Doku-Soap "B:Real", sodass dieser Verdacht nahelag.

Vanessa will Brautkleid anprobieren, doch Uwe Herrmann sagt "Nein!"
Uwe Herrmann Vanessa will Brautkleid anprobieren, doch Uwe Herrmann sagt "Nein!"

Erics Reaktion auf den Zwischenfall spricht ebenfalls dagegen. Er hatte sich anschließend umgehend nach Hause begeben und tauchte auch nicht mehr auf der Aftershowparty auf. Dadurch verprellte er sämtliche Partner und Sponsoren, wofür sich der Reality-Star im Nachhinein in seiner Instagram-Story entschuldigte.

Die Kuchen-Klatsche war nicht die erste Rache-Aktion von Jörg Hansen. Er soll auch dafür gesorgt haben, dass das Porträt, das sich seine Ex als Tattoo von ihrer neuen Flamme stechen ließ, vollkommen verhunzt wurde, weil er die Vorlage ausgetauscht haben soll.

Titelfoto: Screenshot/privat, Screenshot/Instagram/dr.sindsen (Bildmontage)

Mehr zum Thema Eric Sindermann: