Evelyn Burdecki warnt: "Nehmt das Thema ernst"

Düsseldorf - Evelyn Burdecki (31) verdreht den Kopf, zeigt ihren Po und bringt ihre Fans damit zum Ausrasten!

Evelyn Burdecki (31) zeigt sich im Bikini.
Evelyn Burdecki (31) zeigt sich im Bikini.  © Instagram/Evelyn Burdecki

Bei Instagram postete die Promi-Blondine aus Düsseldorf ein sommerliches Bild im Bikini. Darauf lehnt sie an einem Geländer, verdreht den Kopf und zeigt zugleich ihre sexy Kehrseite.

"Wegen deiner Fotos brauche ich ein Sauerstoffgerät", gab ein Fan bei Instagram unumwunden zu. Ihm waren die sexy Bilder der hübschen Blondine offenbar zu heiß.

In die religiöse Richtung ging das Kompliment eines anderen Beobachters: "Was für ein heißer Hintern! Halleluja 🔥🔥🔥🔥🔥"

Kurz und auf den Punkt schrieb ein anderer Fan einfach: "Absolut hübsch bist du."

Wer sonst Hasskommentare oder perverse Sprüche kennt, sieht hier also auch Beispiele von normalen Komplimenten.

Eigentlich wollte Evelyn Burdecki mit ihrem erotischen Foto die Aufmerksamkeit auf etwas anderes lenken.

Sie reimte über das Coronavirus und sprach sich dafür aus, das Virus weiterhin ernst zu nehmen.

"Zum Glück war ich gerade erst beim Test und er war negativ, was für ein Fest! Passt euch auf und nehmt das Thema ernst", schrieb die Prominente.

Auch herablassende Kommentare

Schlechte Scherze folgten natürlich auch: "So ein Motorboot ist was feines", meinte ein Fan. Ein anderer kalauerte: "Wow, was für ein Ausblick! Und dann noch diese Landschaft".

Und die perversen Kommentare folgten dann auch noch.  Einer fantasierte: "Wat würde dat klatschen beim Vorbeigehen."

Die überwiegende Mehrheit der Fans freute sich allerdings im Positiven über das hübsche Foto und lobte die Blondine.

"Schöner Text Evelyn, und natürlich eine Traumaussicht, ganz zu schweigen von deiner Schönheit."

Zu ihrem Popo äußerte sich die Blondine übrigens ebenfalls: Ihre Mama habe auch noch eine tolle Figur und sie selbst hoffe, die habe sie mit 74 Jahren auch noch.

Zuletzt verriet Evelyn Burdecki übrigens einige Details über ihre Brüste und ihre Lippen. Dabei ging es auch um mögliche Fotos im Playboy.

Titelfoto: Instagram/Evelyn Burdecki

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0