GNTM-Viola meldet sich nach Auszeit zurück und hat Frage an ihre Fans

Hamburg/Berlin - Seit ihrer Teilnahme an "Germany's Next Topmodel" im vergangenen Jahr ist es ruhig um Viola Beck (22) geworden. Doch jetzt meldete sie sich bei ihren Fans zurück.

Die Ex-GNTM-Kandidatin Viola Beck (22) bat ihre Community bei Instagram um Rat.
Die Ex-GNTM-Kandidatin Viola Beck (22) bat ihre Community bei Instagram um Rat.  © Screenshot Instagram/violabeck_ (Bildmontage)

"Das habe ich jetzt schon sehr sehr lange nicht mehr gemacht", begann Viola nun eine Instagram-Story, in der sie sich nebenbei die Haare kämmte. Dazu erzählte sie weiter: "Gerade macht mir das alles - so Social Media - voll Spaß."

Dazu verwies sie ihre Follower aber vor allem auf ihren TikTok-Account, den sie bereits seit einigen Tagen intensiv bespielt.

Die Plattform finde sie sehr lustig, sie sei aber aktuell noch dabei, ihren eigenen Weg dort zu finden. Sie sei zudem offen für alles, auch wenn sie noch etwas unsicher im Umgang mit dem sozialen Netzwerk scheint: "Am Anfang habe ich zum Beispiel ein Tutorial angeguckt, wie man TikTok nutzt", erzählte sie und verriet, dass ihr ihre Unkenntnis auch ein bisschen peinlich sei.

Ehe-Aus bei Ellie Goulding: Was Shakiras Surf-Lehrer damit zu tun hat
Promis & Stars Ehe-Aus bei Ellie Goulding: Was Shakiras Surf-Lehrer damit zu tun hat

Dann nannte Viola auch einen möglichen Grund dafür, dass sie zuletzt deutlich weniger in der Öffentlichkeit zu sehen war: "Ich muss ja noch meine Bachelorarbeit schreiben", berichtete sie. Sie habe in den letzten Tagen aber ganz wunderbar prokrastiniert.

Dazu gehören dann wohl auch die neuen TikTok-Videos, über die sich ihre Follower nun immerhin freuen können.

Bei TikTok zeigt GNTM-Viola ihren Alltag

Viola wünscht sich Tipps gegen Prokrastination

Von ihrer Community wünschte sich die ehemalige GNTM-Kandidatin allerdings nun gute Tipps, was sie gegen das Prokrastinieren tun könne, um endlich mit ihrer Uni-Arbeit voranzukommen.

Die besten Tipps stellte sie anschließend in ihrer Story zur Verfügung: "Handy ins Postfach sperren und lernen", "Kurze Timer stellen und in der Zeit konzentriert arbeiten", und "Von drei runterzählen und direkt anfangen", lauteten die Tipps ihrer Fans.

Anschließend wurde es (vorerst) wieder still auf Violas Account - möglich also, dass die 23-Jährige ihr Handy nun wieder ganz erfolgreich beiseitelegen konnte, um sich ihren Uni-Aufgaben zu widmen.

Titelfoto: Screenshot Instagram/violabeck_ (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars: