H.P. Baxxter gesteht: So ändern sich seine Gewohnheiten auf dem Oktoberfest

München - Von der Musik mag man halten, was man will, der Erfolg gibt der Band Scooter am Ende aber recht. Entsprechend ist es für Frontmann H.P. Baxxter (59) kein Problem, im Promi-Bereich des berühmten Käfer-Zelts das Oktoberfest zu feiern.

How much is the Bierpreis? Scooter-Sänger H.P. Baxxter und seine Freundin Sara feiern den traditionellen "Almauftrieb" im Käfer-Zelt.
How much is the Bierpreis? Scooter-Sänger H.P. Baxxter und seine Freundin Sara feiern den traditionellen "Almauftrieb" im Käfer-Zelt.  © Felix Hörhager/dpa

Am Sonntagabend war er beim traditionellen "Almauftrieb" auf der Münchner Wiesn mit dabei.

Und genau dieses weltberühmte Volksfest ändert auch das Grundverhalten des 59 Jahre alten Künstlers.

"Ich trinke ja sonst kein Bier, aber so eine Maß Bier ist dann schon super", wird der Musiker, der bürgerlich Hans Peter Geerdes heißt, von der Deutschen Presseagentur (dpa) zitiert.

Offiziell! Ralf Schumacher outet sich und zeigt neuen Partner
Promis & Stars Offiziell! Ralf Schumacher outet sich und zeigt neuen Partner

Es sei natürlich seiner Aussage nach vor allem ein Event, bei dem die Grundprinzipien des Weggehens besonders weit oben stehen: sehen und gesehen werden. Es sei nämlich "immer gut, sich mal blicken zu lassen".

Aber die Hauptmotivation ist dann doch sehr bodenständig: "Eigentlich gehe ich nur auf die Wiesn zum Feiern."

Käfer-Boss hat ein Händchen dafür, Promis anzulocken

Passend kam er mit seiner Freundin, der Studentin Sara, zum 25. Jubiläum des Almauftriebs, der laut Veranstalter nie als Promi-Event gedacht war. Auch heute seien unter den rund 1000 Gäste nur wenige Berühmtheiten dabei. "Aber die bekommen natürlich die größte Aufmerksamkeit", so Philip Greffenius, der diese Party veranstaltet. Dass das Käfer-Zelt ein Promi-Treffpunkt war, hat hier wohl seinen Teil dazu beigetragen.

Wiesn-Wirt Michael Käfer hat ein gutes Händchen für Stars und Sternchen. Er machte Ende der 80er-Jahre aus einem alten Punk-Schuppen in München einen Treffpunkt für die Reichen und Schönen: die berühmte Discothek "P1".

Das Münchner Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt und lockt jedes Jahr Millionen Menschen in die bayerische Landeshauptstadt. Vergangenes waren insgesamt rund 5,7 Millionen Besucher auf der Wiesn. Das Fest endet am 3. Oktober, dem Feiertag zum "Tag der Deutschen Einheit".

Titelfoto: Felix Hörhager/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: