Wirbel bei der "Tagesschau"! Linda Zervakis moderiert in Jogginghose

Hamburg – "Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis (45) sorgt im Netz für Wirbel - der Grund ist ihre spezielle Dienstkleidung.

Den lustigen Clip teilte Linda Zervakis (45) auf Instagram.
Den lustigen Clip teilte Linda Zervakis (45) auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/lindazervakis

In dem Video, das Zervakis am Donnerstag im Netz verbreitete, scheint zunächst alles wie immer: Die 45-Jährige steht hinter dem Sprecher-Pult im "Tagesschau"-Studio und moderiert die Sendung ab.

Doch der Schein trügt!

Das wird erst deutlich, als die Kamera um das Pult herum fährt und einen Blick auf das komplette Outfit der Moderatorin gewährt - denn das ist alles andere als gewöhnlich!

Während die Zuschauer in den Nachrichten nur den gelben Blazer der Hamburgerin zu Gesicht bekamen, dürfen sie nun staunen, denn: Zervakis hat sich untenrum in eine knallblaue Jogginghose geschmissen.

Als die Schlussmusik ertönt, läuft sie lässig im Jogger und Sneakern Richtung Kamera - Lockdown getreu ist der Look allemal!

Dass die ARD-Bekanntheit neuerdings auf den "Schlabber-Look" setzt, hat einen bestimmten Grund: "Heute ist internationaler Tag der Jogginghose. Let's fetz", kommentierte sie den Clip.

Das Video teilte die "Tagesschau"-Sprecherin auf Facebook

Zervakis spaltet Zuschauer-Gemeinde

Die "Tagesschau"-Sprecherin sorgt für geteilte Meinungen.
Die "Tagesschau"-Sprecherin sorgt für geteilte Meinungen.  © Henning Kaiser/dpa

Bei den Fans stößt der "Schlabber-Look" jedoch auf geteilte Meinungen!

Viele Nutzer feiern die Deutsch-Griechin für ihren Auftritt. Die Kommentare reichen von "coole Aktion" über "lässiger Abgang" bis hin zu "sehr schick."

Doch nicht jeder kann dem Jogging-Look etwas abgewinnen. "Zu öffentlichen Auftritten gehört keine Jogginghose. Oder wird auch nackt moderiert zum FKK-Tag?", motzt ein Nutzer auf Twitter. Ein anderer wettert: "Sie kann ja auch gleich in Unterhosen moderieren."

Auch Karl Lagerfeld (†85) würde die Aktion der "Tagesschau"-Sprecherin sicher nicht gutheißen. Die Mode-Ikone war stets der Meinung: "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren."

Wenn es danach gehen würde, würden wir in Zeiten von Corona-Lockdown und Homeoffice wohl alle ziemlich alt aussehen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/lindazervakis

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0