Harald Glööckler schmeißt TV-Team aus Wohnung: "Ihr geht raus!"

Berlin - 2023 als Wendepunkt! Beim extravaganten Harald Glööckler (57) gibt es einige Veränderungen. Nach seinem Umzug beginnt in der Hauptstadt sein neues Leben. Doch zunächst muss er seinem jahrzehntelangen Partner die Trennung nahebringen. Und das führt zu vielen Emotionen.

Harald Glööckler (57) präsentiert erstmals sein neues Reich in Berlin.
Harald Glööckler (57) präsentiert erstmals sein neues Reich in Berlin.  © RTLZWEI

Mit Dieter Schroth (74) war Glööckler 35 Jahre zusammen. Im Februar 2023 folgte die Trennung, nachdem man "viele Jahre unglücklich nebeneinanderher gelebt" hat und "die letzten 15 Jahre nur eine Wohngemeinschaft" gewesen sei, wie der Designer zum Auftakt der RTLZWEI-Doku "Herr Glööckler sucht das Glück" erzählt.

Daraus will er auch kein Geheimnis machen. "Man kann nicht 35 Jahre eine Beziehung öffentlich leben und wenn man sich trennt sagen: 'Jetzt ist es privat, jetzt rede ich nicht mehr drüber.'"

Nach vielen depressiven Phasen, mitunter auch samt Selbstmordgedanken, gewährt er im TV-Projekt Einblicke in sein Seelenleben, nimmt die Kameras mit in sein prunkvolles Penthouse oder zu Beauty-Behandlungen.

harald glööckler: Harald Glööckler: Warum der Modedesigner jetzt eine voluminöse Haarpracht trägt
Harald Glööckler Harald Glööckler: Warum der Modedesigner jetzt eine voluminöse Haarpracht trägt

"Ich möchte alles ausleben, wozu ich Lust habe. Ich möchte Dinge machen, die ich vorher nicht mehr gemacht habe: große Events, reisen, shoppen, Menschen kennenlernen, flirten, vielleicht auch einen oder mehrere Männer kennenlernen", stellt sich der 57-Jährige sein neues Leben vor, für das er sein Haus in Kirchheim an der Weinstraße (Rheinland-Pfalz) gegen die angeblich 350 Quadratmeter große Berliner Wohnung getauscht hat.

Diese enthält zahlreiche Zimmer, Arbeitsbereiche, einen großen Tisch und einen Flügel, um nach eigenen Angaben gebildet, niveauvoll und mit Klasse zu wirken. "Das ist der richtige Ort, um nach vorn zu gehen."

Mit dem weißen Flügel will der Designer auch gebildet wirken.
Mit dem weißen Flügel will der Designer auch gebildet wirken.  © RTLZWEI
Dieter Schroth und Glööckler waren 35 Jahre zusammen.
Dieter Schroth und Glööckler waren 35 Jahre zusammen.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Harald Glööckler braucht bei wichtigem Telefonat seine Ruhe: "Jetzt wird es halt ernst und ihr geht raus"

Hund Billy King ist Haralds größter Rückhalt.
Hund Billy King ist Haralds größter Rückhalt.  © RTLZWEI

In der ersten Folge liegt das Hauptaugenmerk auf dem Antrag auf Auflösung der vor acht Jahren standesamtlich eingetragenen partnerschaftlichen Beziehung. Schroth selbst weiß von Glööcklers Vorhaben aber noch nichts.

Mit Chauffeur geht's aber zunächst zum Beauty-Termin. "Wir müssen Gas geben, weil wir sind in eine Verspätung geraten." Das TV-Team habe diese zu verantworten. "Natürlich ist das Ihre Schuld. Ich war pünktlich, der Fahrer war auch pünktlich - der Heilige Geist wird's nicht gewesen sein", sagt der 57-Jährige erst ernst, dann lachend.

Hochauflösendes Kurkuma wird dem pompösen Körper intravenös in einer Praxis zugeführt, auch die Wassereinlagerungen in seinen mit Hyaluronsäure aufgespritzten Wangen sollen mit Hylase verschwinden, was nur bedingt funktioniert.

harald glööckler: So teuer war Harald Glööcklers Körper: "Sie können da schon ein Haus bauen"
Harald Glööckler So teuer war Harald Glööcklers Körper: "Sie können da schon ein Haus bauen"

Viel besser geht es ihm anschließend dennoch. Und er hat auch neue Energie, die Auflösung der Lebenspartnerschaft zu beantragen und der Presse zu verkünden. Anschließend will er seinen Noch-Partner in Kenntnis setzen, schmeißt im Überschwang der Emotionen aber das eigentlich im Flur geduldete RTLZWEI-Team aus seiner Wohnung: "Jetzt wird es halt ernst und ihr geht raus", poltert er, bevor er die Gäste und die ausgezogenen Schuhe herausbefördert.

Dieter Schroth habe den telefonisch verkündeten Schritt nicht verstanden. "Ich muss das aber auch nicht erklären", findet der Designer, der von nun an auf sich und sein Herz hören will.

Die neuen Krallen des Modeschöpfers.
Die neuen Krallen des Modeschöpfers.  © RTLZWEI

Sechs Folgen "Herr Glööckler sucht das Glück" strahlt RTLZWEI immer mittwochs ab 21.15 Uhr aus. Vorab gibt es die Folgen wöchentlich bei RTL+.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema Harald Glööckler: