Heidi Klum zeigt Tanga! So sexy lässt die Model-Mama ihre Hüften schwingen

Los Angeles - Ihr Ehemann Tom ist gerade in Corona-Quarantäne, also muss sich Heidi Klum (48) ohne ihn vergnügen - dazu verzaubert die Model-Mama ihre Instagram-Fans mit ihrem heißen Hüftschwung.

Ob auf dem roten Teppich oder auf Instagram: Heidi Klum (48) präsentiert sich gerne mal sexy in Weiß.
Ob auf dem roten Teppich oder auf Instagram: Heidi Klum (48) präsentiert sich gerne mal sexy in Weiß.  © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa und instagram.com/heidiklum

Wow, was legt Heidi da mal wieder für einen Auftritt hin. Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt sich die 48-Jährige regelmäßig ziemlich freizügig und diese Tradition setzt sie offensichtlich auch im neuen Jahr fort.

Sowohl in ihrer Insta-Story als auch in einem neuen Posting sieht man die schöne Blondine beim Tanzen in einem ganz besonderen Outfit.

Sie trägt eine weiße Jogginghose und einen ebenso weißen Pullover, allerdings zieht sie die beiden Teile so hoch beziehungsweise runter, dass große Teile ihres Rückens und ihres Bauches frei liegen.

Schockmoment für Sarah Engels: Sie rettet Baby Solea in letzter Sekunde!
Sarah Engels Schockmoment für Sarah Engels: Sie rettet Baby Solea in letzter Sekunde!

Dadurch sieht man nicht nur einiges an nackter Haut, sondern auch den Tanga der gebürtigen Bergisch-Gladbacherin! In ihrem schwarzen G-String tänzelt sie so vor der Kamera zu dem Song "Tacones Rojos" von Sebastián Yatra. Das Ganze kommentiert sie mit dem passenden Hashtag "#keepdancing" und einem Herz-Emoji.

Dieser Anblick gefällt offensichtlich auch ihren 8,9 Millionen Followern sehr gut. Denn nach 13 Stunden kommt der Clip bereits auf mehr als 1,2 Millionen Aufrufe und 82.000 Likes.

Heidi Klum lässt auf Instagram im sexy Outfit die Hüften Kreisen

Heidi Klum geizt auch sonst auf Instagram nicht mit ihren Reizen

Für Heidi Klum startet 2022 mit einem Dämpfer: Tom ist in Corona-Quarantäne

Heidi Klum und Tom Kaulitz (32) sind schon seit 2019 verheiratet, aktuell muss sich der Tokio-Hotel-Gitarrist aber wegen einer Corona-Infektion selbst isolieren.
Heidi Klum und Tom Kaulitz (32) sind schon seit 2019 verheiratet, aktuell muss sich der Tokio-Hotel-Gitarrist aber wegen einer Corona-Infektion selbst isolieren.  © Gerald Matzka/dpa

Heidi Klum scheint also fröhlich ins neue Jahr gestartet zu sein, auch wenn sie das erstmal ohne allzu viel Kontakt mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz (32) machen muss. Denn der sitzt zurzeit genau wie sein Zwillingsbruder Bill (ebenfalls 32) in Quarantäne fest, nachdem sich die beiden mit dem Coronavirus infiziert haben.

Das berichteten die Zwillinge vor Kurzem in ihrem Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood". Passend zu der unglücklichen Neuigkeit über ihre Erkrankung nannten sie die Folge "Quarantäne statt Silvesterpläne".

Bleibt nur zu hoffen, dass die beiden bald wieder gesund werden. Womöglich spendet Heidis Tanga-Tanz ihrem Tom ja schonmal etwas Trost in der Isolation.

Titelfoto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa und instagram.com/heidiklum

Mehr zum Thema Heidi Klum: