Instagram-Bluff aufgeflogen: Model war wohl gar nicht in der Business-Class auf Reisen?

Dubai/Bordeaux - Au Backe! Hier ist aber ein ordentlicher Bluff aufgeflogen.

Ocean El Himer (27) zeigt sich in der Business- oder First-Class.
Ocean El Himer (27) zeigt sich in der Business- oder First-Class.  © Screenshot/Instagram/oceanelhimer

Das 27-jährige Model Ocean El Himer aus Bordeaux war vergangene Woche in Dubai. Scheinbar verbrachte die französische TV-Bekanntheit dort einen Urlaub, den sie schöner ausschmückte, als er letztlich war.

So gab es zum Abschluss des Edel-Trips in die Vereinigten Arabischen Emirate ein Foto aus der Business- oder First-Class eines Langstreckenflugzeugs, das sie auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlichte.

Doch ein findiger Snapchat-User entdeckte El Himer schließlich in den Reihen der Economy Klasse wieder. Ein Foto davon verbreitete sich jetzt über die sozialen Netzwerke und entlarvte die schöne Französin als Social-Media-Betrügerin.

Wegen "Fame Fighting"-Absage: Paulina Ljubas geht auf Sandra Sicora los
Promis & Stars Wegen "Fame Fighting"-Absage: Paulina Ljubas geht auf Sandra Sicora los

Offenbar sprachen mehrere Abonnenten die Influencerin auf ihr Gepose in der um ein vielfaches teureren Reiseklasse in den Kommentaren an. Sie löschte sämtliche Reaktionen auf Instagram und deaktivierte die Möglichkeit zum Kommentieren dieses Fotos.

Im selben Outfit flog die 27-Jährige jedoch eigentlich in der Economy-Class.
Im selben Outfit flog die 27-Jährige jedoch eigentlich in der Economy-Class.  © Screenshot/Twitter/domislivenews

Auf Twitter wurde die junge Frau dafür zerrissen. "Das ist die Realität auf Social Media. Nichts ist mehr echt", "Ein perfektes Beispiel für Fake-Flexing" oder "Was für eine Überraschung, sie ist pleite" hieß es dort etwa. Ob an den Pleite-Gerüchten etwas dran ist, kann jedoch nicht gesagt werden. Diese Mutmaßungen halten sich hartnäckig im Raum, doch das Model äußerte sich bislang nicht dazu.

Auch über den fehlenden Mund-Nasen-Schutz der bekannten Reisenden ließen sich einige Zwitscherer aus.

Ocean El Himers Foto auf Instagram

So wurde sie in den sozialen Netzen entlarvt

Ocean El Himer rechtfertigte sich auf Snapchat für Reise-Schnappschuss

Auf Snapchat rechtfertigte sich die Influencerin für ihr Posting, wie Newsweek berichtete.

"Ich habe mehrere Flüge genommen, um in den Süden zu gelangen. Darunter einen in der Eco-Klasse", sagte sie in einem Statement, nachdem der Vorfall bekannt wurde. "Ich stehe voll und ganz dahinter, dass ich in der Economy reise. Ich bin nicht die Art von Mädchen, die ihr Geld gerne zeigt."

Abschließend stellte sie jedoch klar: "Ja, ich bin Eco- und Business-Class gereist."

Auf eine Anfrage des Nachrichtenportals antwortete das junge Model nicht. Ob sie tatsächlich zwei verschiedene Reiseklassen gebucht hat, lässt sich nicht bestätigen. Doch die Indizien sind erdrückend.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Twitter/domislivenews, Screenshot/Instagram/oceanelhimer

Mehr zum Thema Promis & Stars: