Iris Kleins neue Liebe: Zeigt dieser Schnappschuss ihren Partner?

Worms - Bei Iris Klein (56) geht es Schlag auf Schlag. Nach der Trennung von Noch-Ehemann Peter Klein (56) und "Mr. T." kann sich bereits ein neuer Mann freuen. Wurde nun das Gesicht ihres Liebsten veröffentlicht?

Dieser Schnappschuss sollte wohl nicht veröffentlicht werden.
Dieser Schnappschuss sollte wohl nicht veröffentlicht werden.  © Instagram/Pia Bolte

Vor wenigen Wochen gab die 56-Jährige bekannt, dass sie sich neu verliebt habe. Iris wolle die Beziehung aber "langsam angehen lassen". Auch erklärte sie, dass sie ihren Liebsten nicht der Öffentlichkeit präsentieren wolle. "Man lernt ja aus seinen Fehlern", so die Mutter dreier Kinder.

Auf dem Instagram-Profil von Pia Bolte (46), einer guten Freundin der Katzenberger-Mama, tauchte nun trotzdem ein Schnappschuss auf.

Darauf zu sehen sind Iris sowie ein noch unbekannter Mann in einem weißen Hemd. In weiteren Storys von Designerin Pia Bolte erkennt man einen weißen Ärmel, der auf Iris' Schoß platziert ist.

"Es war ein Fehler" - So geht es Iris Klein nach ihrer zweiten Brust-OP!
Iris Klein "Es war ein Fehler" - So geht es Iris Klein nach ihrer zweiten Brust-OP!

Klare Hinweise also, dass es sich hierbei tatsächlich um Iris' neuen Partner handeln könnte. Da die Reality-TV-Teilnehmerin zur Hochzeit ihrer Freundin eingeladen war, nahm sie augenscheinlich ihren Liebsten als Begleitung mit.

Iris Klein: Mit "Mr. T." hat es nicht funktioniert

Ihre Liebe zu "Mr. T." hatte laut Iris Klein (56) keine Zukunft.
Ihre Liebe zu "Mr. T." hatte laut Iris Klein (56) keine Zukunft.  © Bildmontage: Instagram/Iris Klein

Aufgrund vieler Kritiker halte sich die 56-Jährige stark zurück, ihre neuen Liebschaften preiszugeben. So blieb auch die Identität ihres Ex-Partners "Mr. T." zunächst ein Geheimnis.

Allerdings rückte der sieben Jahre jüngere Unbekannte immer mehr in den Fokus auf ihren Social-Media-Kanälen. Auf gemeinsame Fotos folgten Liebesbekundungen der Influencerin.

Ende des vergangenen Jahres gab sie dann das Liebes-Aus bekannt. "Wir waren am Anfang beide sehr glücklich. Aber wir haben unterschiedliche Ansichten vom gemeinsamen Leben und es hat einfach nicht gepasst", erklärte Iris.

Iris klein stellt ihren "Teddybären" vor - Fan findet: "Könnte Bruder von Peter sein"
Iris Klein Iris klein stellt ihren "Teddybären" vor - Fan findet: "Könnte Bruder von Peter sein"

Für eine neue Liebe war Iris, die sich selbst als Beziehungsmensch bezeichnet, jederzeit offen. Diesmal wolle sie allerdings alles richtig machen und ihren Partner komplett aus der Öffentlichkeit fernhalten.

Ob das für die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin umsetzbar ist, wird die Zukunft zeigen.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Iris Klein, Instagram/Pia Bolte

Mehr zum Thema Iris Klein: