Ivana Trump ist tot: Die Ex-Frau von Donald Trump wurde 73 Jahre alt

New York - Ivana Trump, die Ex-Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump (76), ist im Alter von 73 Jahren verstorben.

Ivana Trump ist im Alter von 73 Jahren verstorben.
Ivana Trump ist im Alter von 73 Jahren verstorben.  © JAMIE MCCARTHY / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / GETTY IMAGES VIA AFP

Wie unter anderem der US-amerikanische Nachrichtensender ABC News berichtet, hat die Trump-Familie selbst die Todesmeldung verkündet.

Dem Sender zufolge wurden Notärzte am heutigen Donnerstag, um 12.30 Uhr (Ortszeit) in die New Yorker Upper East Side gerufen. Dort hatte Ivana Trump offenbar in ihrem eigenen Apartment einen Herzstillstand erlitten.

"Unsere Mutter war eine unglaubliche Frau, eine Macht in geschäftlichen Dingen, eine Weltklasse-Athletin, eine strahlende Schönheit sowie eine liebevolle Mutter und Freundin", hieß es in dem Statement der Familie.

So genial reagiert Jürgen Milski auf "Arme Wurst" bei Instagram
Promis & Stars So genial reagiert Jürgen Milski auf "Arme Wurst" bei Instagram

"Ivana Trump war eine Überlebenskünstlerin. Sie floh vor dem Kommunismus und nahm sich dieses Landes an. Sie brachte ihren Kindern Mut, Toughness, Mitgefühl und Entschlossenheit bei", so das Schreiben weiter. "Ihre Mutter, ihre drei Kinder und ihre zehn Enkelkinder werden sie schrecklich vermissen."

Gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Donald hatte die 1949 als Ivana Marie Zelníčková in Tschechien geborene Blondine drei Kinder: Donald Jr. (44), Ivanka (40) und Eric Trump (38).

Sie war die erste von drei Frauen, mit denen der ehemalige US-Präsident verheiratet war. Die Ehe wurde 1977 geschlossen, im Jahr 1992 ließen sich die beiden dann wieder scheiden.

Ivana Trump (73, M.) hatte drei Kinder: Donald Jr. (44, 2.v.l.), Ivanka (40, 2.v.r.) und Eric (38, nicht im Bild).
Ivana Trump (73, M.) hatte drei Kinder: Donald Jr. (44, 2.v.l.), Ivanka (40, 2.v.r.) und Eric (38, nicht im Bild).  © Grant Lamos IV / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Donald Trump schreibt auf "Truth Social" über seine Ex-Fra Ivana

Auch ihr Ex-Mann hat sich inzwischen auf seiner eigenen Social-Media-Plattform zu der Todesnachricht zu Wort gemeldet, berichtet ABC News. Der 76-Jährige beschreibt die Verstorbene in einem Beitrag auf "Truth Social" als "wunderbare, wunderschöne und fantastische Frau, die ein großartiges und inspirierendes Leben gelebt hat."

Ihre drei Kinder seien "ihr ganzer Stolz und ihre ganze Freude" gewesen, so Donald Trump. "Sie war so stolz auf ihre Kinder, genauso wie wir alle so stolz auf sie sind."

Ivana war zu ihren Lebzeiten nicht nur Mutter, sondern auch sehr erfolgreiche Geschäftsfrau. Sie arbeitete unter anderem als leitende Angestellte im Trump-Unternehmen, schrieb mehrere Bücher, entwarf ihre eigene Modelinie und 2010 machte sie sogar bei der britischen Ausgabe von "Celebrity Big Brother" mit.

Titelfoto: JAMIE MCCARTHY / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / GETTY IMAGES VIA AFP

Mehr zum Thema Promis & Stars: