Jana Ina Zarrella wartete knapp 46 Jahre auf diesen schmerzhaften Moment

New York - Jana Ina Zarrella (45) erkundet aktuell gemeinsam mit ihrem Ehemann Giovanni Zarrella (44) die Straßen New Yorks und erfüllte sich im "Big Apple" einen lange gehegten - und gleichermaßen schmerzhaften - Traum!

Jana Ina Zarrella (45) und Ehemann Giovanni (44) machen derzeit die Straßen New Yorks unsicher.
Jana Ina Zarrella (45) und Ehemann Giovanni (44) machen derzeit die Straßen New Yorks unsicher.  © Instagram/janainazarrella (Screenshot)

Vor wenigen Tagen war Jana Ina Zarrella gemeinsam mit ihrem Liebsten zum wiederholten Male in die Mega-Metropole an der Ostküste der USA gereist und hatte ihren rund 734.000 Fans seither den einen oder anderen Einblick in den NYC-Trip gewährt.

So zeigte sich die zweifache Mama in ihren Storys bereits bei einem Shopping-Trip in den Straßen New Yorks, beim Besichtigen der berühmten Brooklyn Bridge und sie filmte zudem das bunte Lichtermeer, das die pulsierende Millionen-Stadt zur Weihnachtszeit so besonders macht.

Für Jana Ina war es zwar nicht der erste Besuch in der Stadt, die niemals schläft, dafür aber ein besonderer! Denn die Moderatorin erfüllte sich nun einen Traum, der offenbar schon lange in ihr geschlummert hatte.

Jana Ina Zarrella fordert Knast für 13-Jährige: "Was ist aus der Menschheit geworden?"
Jana Ina Zarrella Jana Ina Zarrella fordert Knast für 13-Jährige: "Was ist aus der Menschheit geworden?"

Den besonderen Moment teilte die gebürtige Brasilianerin auch mit ihren Instagram-Fans und lud am Samstag ein neues Reel auf ihrem Kanal hoch, in dem sie sich offensichtlich in einem Piercing-Studio befand.

Jana Ina Zarrella bei Instagram

Jana Ina Zarrella lässt sich in New York piercen

Jana Ina Zarrella (45) ließ sich in New York ein Helix-Piercing stechen.
Jana Ina Zarrella (45) ließ sich in New York ein Helix-Piercing stechen.  © Bildmontage: Instagram/janainazarrella (Screenshot)

Während die schöne Brünette auf einem Stuhl Platz genommen hatte, machte sich ein Fachmann an ihrem rechten Ohr zu schaffen, um ihr das gewünschte Helix-Piercing zu stechen - und Jana Ina machte keinen Hehl daraus, wie aufgeregt sie war!

Mehr als einmal entglitten der Zweifach-Mama während der offenbar schmerzhaften Prozedur die Gesichtszüge, doch nach einigen Sekunden war es schließlich geschafft. Stolz präsentierte sie der Kamera anschließend das Ergebnis und gab den Blick auf den funkelnden Glitzerstein preis, der von nun an ihr Ohr ziert.

"I did it. Knapp 46 Jahre auf diesen Moment gewartet", schrieb die Moderatorin zu dem Clip und begeisterte mit ihrem neuen Accessoire auch zahlreiche Fans. Innerhalb weniger Stunden klickten mehr als 18.000 Follower auf den "Gefällt mir"-Button.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/janainazarrella (Screenshot)

Mehr zum Thema Jana Ina Zarrella: