"Aquaman"-Star Jason Momoa zieht sich in Live-Show plötzlich aus!

Los Angeles (Kalifornien/USA) - Huch, was war denn da los? Mitten in der Talk-Show "Jimmy Kimmel Live" riss sich der "Aquaman"-Schauspieler Jason Momoa (54) plötzlich die Kleider vom Leib!

Wer hätte es gedacht: Unter diesem lila Pyjama-Set trug Jason Momoa (54) einen Lendenschurz!
Wer hätte es gedacht: Unter diesem lila Pyjama-Set trug Jason Momoa (54) einen Lendenschurz!  © Charley Gallay / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

"Eigentlich mag ich es überhaupt nicht mehr, Kleidung zu tragen", erklärte der Hollywood-Star am Mittwochabend gegenüber dem Moderator Jimmy Kimmel (54) und bezog sich dabei auf eines seiner letzten Instagram-Postings.

Darauf ist er mit einigen Freunden beim Angeln zu sehen – an seinem Körper trägt er nichts weiter, als einen traditionellen hawaiianischen Lendenschurz, auch Malo genannt.

"Ich trage es jeden Tag. Ich trage es die ganze Zeit", grinste der Schauspieler, woraufhin das Live-Publikum rund um ihn und Kimmel zu jubeln begann.

Wilson Gonzalez Ochsenknecht verliebt: Er ist wieder vergeben
Promis & Stars Wilson Gonzalez Ochsenknecht verliebt: Er ist wieder vergeben

Während der Dreharbeiten zu seiner neuen Serie "Chief of War" war Momoa mit dem Kleidungsstück vertraut geworden – und hat es seither scheinbar nicht mehr abgelegt.

"Es ist das Hawaii der 1780er, 1790er Jahre. Das ist das, was ich jeden Tag trage", fügte er hinzu.

Daraufhin schaltete sich Kimmel überrascht ein und fragte, ob der 54-Jährige das gute Stück auch genau in diesem Moment unter seiner Kleidung trage, woraufhin Momoa schmunzelte: "Natürlich."

Mit diesem Instagram-Beitrag präsentierte sich Jason Momoa bereits mit Malo:

Mitten in der Sendung riss sich der Jason Momoa plötzlich die Kleidung vom Leib:

Publikum beginnt zu jubeln!

Auf Instagram brachte Jason Momoa (54) bereits den ein oder anderen Fan um den Verstand.
Auf Instagram brachte Jason Momoa (54) bereits den ein oder anderen Fan um den Verstand.  © Instagram/Screenshot/prideofgypsies

Anschließend stand er auf, um genau dies zu beweisen. Mit einem frechen Grinsen auf den Lippen, zog er sich erst sein pinkes Jackett von den Schultern, ehe er sich auch noch seinem lilafarbenen Pyjama-Set entwendete.

Und tatsächlich: Darunter trug er nichts, außer den Schurz!

Daraufhin begann sich Momoa mit ausgestreckten Armen langsam im Kreis zu drehen – um allen seinen durchtrainierten Körper von allen Seiten zu präsentieren.

Partysängerin Isi Glück erlebt Horror im Flieger: "Das Schlimmste, was man sich vorstellen kann"
Promis & Stars Partysängerin Isi Glück erlebt Horror im Flieger: "Das Schlimmste, was man sich vorstellen kann"

Das Publikum jubelte begeistert, während Kimmel verlegen zu lachen begann und sich mit einem Foto Luft zufächerte.

Titelfoto: Bildmontage: Charley Gallay / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP & Instagram/Screenshot/prideofgypsies

Mehr zum Thema Promis & Stars: