Jennifer Lange planscht nackt in Norwegen

Oslo - Nackt in Norwegen. Das ist kein Teil einer Erotik-Filmreihe, sondern ein aktuelles Lebensgefühl von Jennifer Lange (28).

Jennifer Lange (28) beim Baden.
Jennifer Lange (28) beim Baden.  © Instagram/Jennifer Lange

Während sie momentan mit Freund Dari (38) in einem Wohnmobil durch Norwegen fährt, plantschte sie kürzlich nackt in einem norwegischen Gewässer.

"Ich liebe dieses Gefühl, genauso zu sein, wie ich bin. Nackt und frei von allen Schutzmauern", schrieb sie zu den Fotos, die sie von der Badeaktion bei Instagram hochgeladen hatte.

Über sich selbst schrieb sie: "Doch wie oft ist das wirklich der Fall und wie oft versuchen wir etwas darzustellen, nur um in die Norm zu passen?"

Jennifer Lange muss Abschied nehmen: Sie trennt sich von langjährigem Weggefährten
Jennifer Lange Jennifer Lange muss Abschied nehmen: Sie trennt sich von langjährigem Weggefährten

Bei Instagram zeigt sich die hübsche Brünette vielseitig, vielschichtig und auch immer wieder überraschend.

Auch die Fotos ohne Kleidung gehören für sie zu regelmäßigen Instagram-Beiträgen.

Ihren Fans gefällt diese Offenheit. Das schreiben jedenfalls viele Follower offen in die Kommentare.

Jennifer Lange im Wohnmobil unterwegs

"Ich bin so hin und weg, was du aus dir gemacht hast", meinte ein Fan. Er schrieb weiter: "Bin so dankbar, dich auch in schweren Zeiten hier gesehen zu haben, um jetzt zu sehen, was du draus gemacht hast."

Jennifer Lange hatte nach ihrer Trennung vom Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (35) einige schwere Wochen durchlebt.

Inzwischen ist sie mit ihrem Freund Dari seit mehreren Monaten im Liebesglück. Das Paar verbringt momentan etliche Wochen in Norwegen und lebt hier in einem Wohnmobil.

Jenni ist bislang zufrieden: "So viele neue Eindrücke, neue Orte und Gefühle, die in uns hochkommen, in so kurzer Zeit. Wir lieben es und genießen die Abenteuer des Lebens 💛."

Titelfoto: Instagram/Jennifer Lange

Mehr zum Thema Jennifer Lange: