Heiß, heißer, J.Lo: Sängerin räkelt sich verführerisch

Los Angeles - Dass Alter nur eine Zahl ist, das beweist Sängerin Jennifer Lopez mit ihren aktuellen Bildern. Die 54-Jährige präsentierte sich jetzt mit heißen Dessous.

Jennifer Lopez (54) präsentiert stolz ihre eigene Kollektion.
Jennifer Lopez (54) präsentiert stolz ihre eigene Kollektion.  © Intimissimi

Die Schauspielerin hat sich für das italienische Unterwäsche-Unternehmen Intimissimi in Schale geworfen.

Jetzt hat die 54-Jährige eine eigene Kollektion entworfen. Der Name "This Is Me Now" ist inspiriert von ihrem kommenden Album, das sich mit ihrer persönlichen Entwicklung befasst.

Für die Bilder der Kampagne räkelt sich die Ehefrau von Schauspieler Ben Affleck (51), den sie im Juli 2022 heiratete, elegant auf einem Sofa und Sessel. Mit laszivem Blick schaut die Sängerin dabei in die Kamera und präsentiert ihren durchtrainierten Körper, auf den sie sichtlich stolz ist.

Wegen TikTok! Jan Böhmermann warnt vor Gefahr aus Dresden bei Europawahl
Jan Böhmermann Wegen TikTok! Jan Böhmermann warnt vor Gefahr aus Dresden bei Europawahl

"Dessous sind zutiefst intim - sie sind wie eine Umarmung, die uns befähigt, uns frei und schön zu fühlen", erklärt J.Lo in einer Mitteilung.

Promi-Kollegen wie Hotel-Erbin Paris Hilton (42) sind ganz entzückt, sie postete mehrere Herzaugen-Emojis.

Jennifer Lopez zeigt sich sexy

Für die 54-Jährige ist es nicht das erste Mal, dass sie sich so sexy vor der Kamera zeigt. Bereits im Frühjahr warb die "Jenny From The Block"-Interpretin für das Mode-Label. Sie zählt neben Heidi (50) und ihrer Tochter Leni Klum (19) zu den Gesichtern des Unterwäsche-Unternehmens.

Titelfoto: Intimissimi

Mehr zum Thema Jennifer Lopez: