Das servierte Jenny Elvers Angela Merkel zum Dinner

Hamburg - Moderatorin Jenny Elvers (50) liebt es zu kochen. Welches Gericht ihre überraschende Geheimwaffe ist und was sie zum Frühstück isst, verriet sie "Europa Passage"-Manager Jörg Harengerd beim "Meet&Eat - Der kulinarische Promi-Talk" in Hamburg.

Jenny Elvers (50) und Europa Passage Manager Jörg Harengerd im Gespräch.
Jenny Elvers (50) und Europa Passage Manager Jörg Harengerd im Gespräch.  © Europa Passage Hamburg

Beim gemeinsamen Essen wurde auf Fleisch verzichtet. Schließlich ist Jenny Vegetarierin. Umso überraschender ist ihre Geheimwaffe in der Küche: Rouladen. "Mit Liebe muss man die machen", weiß die fleißige Köchin.

Warum ausgerechnet als Vegetarierin Fleisch servieren? "Ich muss niemand Außenstehendes das aufoktroyieren", erklärte die Blondine im Interview. "Und ich bereite gerne vor. Ich bin Mama." Sie koche vor, friere ein.

Auch für ihr Kind Paul Jolig. Der ist inzwischen 21 Jahre alt und vertreibt Immobilien.

Sophia Thomalla haut Fans im kurzen Roten um: "Beine nachgewachsen?"
Sophia Thomalla Sophia Thomalla haut Fans im kurzen Roten um: "Beine nachgewachsen?"

Sie liebe es zu kochen, schwärmte die Moderatorin im Gespräch. "Ich finde es entspannt. Ich finde, es ist Lebenskultur. Es ist ein bisschen etwas, was für die Seele ist. Ich schnippel gerne und stehe dann wirklich sehr, sehr gerne in der Küche."

Auch Gäste seien ihr immer willkommen. Hungern müsse bei ihr niemand. Auch einen Reisebus bekäme sie satt.

Ein besonderer Besuch, den sie wohl nie vergessen wird, war einst Angela Merkel (68, CDU), jetzt Bundeskanzlerin a. D. Jenny durfte höchstpersönlich für sie kochen. Das war ihr damals ganz wichtig. Sie wollte selbst zu Hause am Herd stehen, statt sich etwas liefern zu lassen. Also servierte sie mehrere Gänge. Darunter ein Risotto und Seezunge mit Kartoffelpüree. "Das lieben sie alle."

Eingefädelt hatte das Dinner ihr damaliger Mann, erinnerte sich die 50-Jährige. Über mehrere Ecken. Ganz genau wusste es die Moderatorin offenbar auch nicht mehr.

Jennny Elver im Gespräch mit Jörg Harengerd

Angela Merkel (68) und Ehemann Joachim Sauer (73). Erstere dinierte einst mit Jenny Elvers (50).
Angela Merkel (68) und Ehemann Joachim Sauer (73). Erstere dinierte einst mit Jenny Elvers (50).  © Daniel Karmann/dpa

Jenny Elvers verrät, was auf ihren Frühstückstisch gehört

An freien, "strukturierten" Tagen fällt ihr Frühstück auch nicht unbedingt üppig aus. Ein Ei, ein bisschen Müsli und frisch gepresster Orangensaft.

Wenn sie arbeitet, gebe es auch mal Instant-Kaffee oder eben das, was es am Set so gibt. Irgendwelche Brötchen.

Titelfoto: Europa Passage Hamburg, Daniel Karmann/dpa

Mehr zum Thema Jenny Elvers: