Kate Merlan pinkelt auf OP-Tisch: "Habt ihr das auch - ist das normal?"

Köln - Sie hat es schon wieder getan! Kate Merlan (35) hat sich zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen unters Messer gelegt. Doch mit einem feuchten Problem hat das TV-Sternchen unter Vollnarkose nicht gerechnet... ups!

Anscheinend hat die 35-Jährige kein Problem damit, sich sichtlich lädiert ihrer Community zu präsentieren.
Anscheinend hat die 35-Jährige kein Problem damit, sich sichtlich lädiert ihrer Community zu präsentieren.  © Montage: Instagram/Screenshot/Kate Merlan

Knapp sechs Wochen lagen zwischen den beiden lebensverändernden Operationen, die es der ehemaligen Sommerhaus-Bewohnerin ermöglichen sollen, endlich wieder frei durch die Nase zu atmen.

Viel zu oft musste sich die Noch-Ehefrau von Jakub Jarecki (27) ekelhaften Anfeindungen auf Instagram aussetzen, die es auf ihre undeutliche Aussprache abgesehen hatten. "Du hörst dich an wie betäubt" oder "Ich kann dir nicht zuhören, du kannst nicht richtig reden", waren nur ein paar der Hass-Kommentare.

Jetzt soll aber alles anders werden! Um ihre Verwandlung für die Nachwelt festzuhalten, lief die Handykamera fast durchgehend mit - nur während der OP war Zwangspause angesagt.

Kate Merlan und Jakub Jarecki seit Tagen offline: Liebes-Comeback oder RTL-Show Grund für Auszeit?
Kate Merlan Kate Merlan und Jakub Jarecki seit Tagen offline: Liebes-Comeback oder RTL-Show Grund für Auszeit?

Im hauchzarten OP-Kleidchen hatte die ehemalige "Temptation Island VIP"-Kandidatin nach überstandener Operation aber ein klitzekleines Problem, das sie mit ihren 180.000 Fans besprechen musste.

Trash-TV-Sternchen Kate Merlan auf Instagram

Feuchtes Problem während Operation

Kate berichtete in wenigen Sätzen von ihrem kleinen Pipi-Unfall auf dem OP-Tisch...
Kate berichtete in wenigen Sätzen von ihrem kleinen Pipi-Unfall auf dem OP-Tisch...  © Montage: Instagram/Screenshot/Kate Merlan

Ohne groß schüchtern um den heißen Brei zu quatschen, rückte die Trash-TV-Schönheit schnell raus mit der Sprache: "Mir wurde vom OP-Team gesagt, dass ich Pipi auf den OP-Tisch gemacht hätte..."

Ja, richtig gelesen! Die 35-Jährige hatte unter Vollnarkose mit austretenden Flüssigkeiten zu kämpfen, ohne sich dagegen wehren zu können.

Völlig entgeistert und schockiert fuhr das Tattoo-Model zur Freude ihrer Fans fort. "Ich habe mich echt gewundert, warum ich nach der OP keinen Schlüpfer mehr anhatte. Die haben mir den einfach ausgezogen", wundert sich Kate.

Kate Merlan muss während Dreharbeiten in die Notaufnahme: "Hab noch meine Dino-Schlafsachen an"
Kate Merlan Kate Merlan muss während Dreharbeiten in die Notaufnahme: "Hab noch meine Dino-Schlafsachen an"

"Ich dachte immer, während einer Vollnarkose geht das gar nicht", urteilt die 35-Jährige und richtet anschließend die Frage an ihre Fans da draußen: "Ist das normal? Habt ihr das auch?", wollte die Ex-Freundin von Nino de Angelo abschließend wissen.

Apropos Freund... Wo war eigentlich Jakub? Den wollte die frisch Operierte "(...) gar nicht in der Nähe haben". Die Fronten scheinen mehr als verhärtet, löschte Kate doch kurzerhand alle gemeinsamen Fotos mit ihrem Mallorca-Feierbiest Jakub. Steht im Hause Merlan/Jarecki demnächst die Scheidung an?

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Kate Merlan

Mehr zum Thema Kate Merlan: