Verdächtiges Foto: Katja Krasavice und Pietro Lombardi treten vor den Altar

Leipzig/Köln - Rapperin Katja Krasavice (25) und Sänger Pietro Lombardi (29) brachten am Freitag das Internet beinahe zum Überkochen!

Gäben definitiv ein schickes Paar ab: Rapperin Katja Krasavice (25) und Sänger Pietro Lombardi (29).
Gäben definitiv ein schickes Paar ab: Rapperin Katja Krasavice (25) und Sänger Pietro Lombardi (29).  © Screenshot Instagram/katjakrasavice

Sowohl auf Katjas, als auch auf Pietros Instagram-Profil luden die beiden Künstler am Freitagnachmittag ein mehr als ungewöhnliches Foto hoch: Darauf zu sehen sind Katja und Pietro im feinsten Hochzeitskleid und Anzug und halten sich vertraut im Arm!

Den Schnappschuss betitelten beide mit der Caption "Dieses Gefühl ist für uns beide neu" und einem Herzchen-Emoji. Für viele User ein Schock: Sind Katja und Pietro etwa ein Paar und nun sogar verheiratet?

Einige prominente Kollegen, darunter Rapper Fler (40) oder Sängerin Elif (29) zeigen sich in den Kommentaren begeistert über das überraschende Outing. Einige Fans scheinen den Braten aber gerochen zu haben.

Amira Pocher: Nach ihrem "Let's Dance"-Aus: Auf Anruf folgt riesige Überraschung für Amira Pocher!
Amira Pocher Nach ihrem "Let's Dance"-Aus: Auf Anruf folgt riesige Überraschung für Amira Pocher!

"Bestimmt ein neuer Song, den sie zusammen performen", spekulierte beispielsweise eine Followerin.

Pietro Lombardi und Katja Krasavice: Neue Liebe oder gute Werbung

Was auch auf eine clevere Promo-Aktion für einen neuen Song sprechen würde, ist ein Foto, das Pietro am Mittwoch auf seinem Instagram-Kanal postete. Darauf zu sehen wahr wohl ein Ausschnitt des Hochzeitstag-Fotos der beiden, auf dem man die ineinander verschränkten Hände beider Interpreten sieht. Gegenüber "Bild" soll Pietro Lombardi bestätigt haben, dass die beiden an gemeinsamer Musik gearbeitet haben. Eine öffentliche Auflösung, was es mit dem Foto auf sich hat, lässt aber noch auf sich warten.

Egal ob Hochzeit oder neuer Song: Beide News dürften bei den Fans für helle Freude sorgen. Erst Im Februar war Katjas letztes Album "Pussy Power" erschienen und hatte eine hohe Chart-Platzierung abgeräumt. Pietros letztes Studioalbum liegt allerdings schon knapp zwei Jahre zurück.

Und wer weiß - vielleicht hat es während ihres gemeinsamen Projekts nicht nur auf einer kreativen Ebene zwischen den beiden gefunkt....

Titelfoto: Screenshot Instagram/katjakrasavice

Mehr zum Thema Katja Krasavice: