"Habe Angst, dass meine Vagina herausfällt": Kourtney Kardashian macht sich große Sorgen

Los Angeles (USA) - Nach der Geburt ihres vierten Babys hat Kourtney Kardashian (45) ein ungewöhnliches Geständnis über ihren Intimbereich abgelegt.

Unternehmerin Kourtney Kardashian (45) und Schlagzeuger Travis Barker (48) sind seit 2022 verheiratet.
Unternehmerin Kourtney Kardashian (45) und Schlagzeuger Travis Barker (48) sind seit 2022 verheiratet.  © Jae C. Hong/Invision via AP/dpa

Reality-Star Kourtney Kardashian brachte im November vergangenen Jahres den kleinen Rocky zur Welt - das erste gemeinsame Baby von ihr und ihrem Partner Travis Barker (48).

In der neuesten Folge von "The Kardashians" erzählte die Vierfach-Mama laut TMZ von den großen Sorgen, die sie nach der Geburt in Bezug auf ihren Körper hatte.

"Ich hatte Angst, einen Vaginalprolaps zu erleiden", sagte die US-Amerikanerin offen heraus. "Daher vermeide ich nun kräftige Aktivitäten wie Springen oder Joggen."

Riccardo Simonetti macht seinem Steven ein zuckersüßes Liebesgeständnis!
Promis & Stars Riccardo Simonetti macht seinem Steven ein zuckersüßes Liebesgeständnis!

Bei einem Scheidenvorfall ist die Vagina krankhaft nach außen gestülpt - meistens aufgrund einer oder mehrerer vorangegangener Geburten, die zur Schädigung des Halteapparats geführt haben.

"Das würde bedeuten, dass meine Vagina herausfallen würde", erzählte die US-Amerikanerin mit panischer Stimme. Ihr viertes Baby sei daher nun höchstwahrscheinlich auch ihr letztes.

Kourtney Kardashian hatte Angst, dass ihre Vagina herausfällt

Kourtney, die auch Mutter der Kinder Mason, Penelope und Reign ist, tat damals alles, was sie konnte, um einen Vaginalprolaps zu vermeiden, einschließlich Pilates und Laufen.

Womöglich hätte die älteste Schwester von Kim Kardashian (43) aber gar nicht so panisch sein müssen, denn auch bei einem Scheidenvorfall kann die Vagina definitiv nicht aus dem Körper "herausfallen".

Titelfoto: Jae C. Hong/Invision via AP/dpa, Instagram/kourtneykardash

Mehr zum Thema Promis & Stars: