Deutsche Weihnachts-Tradition bei Kylie Jenner: Echt Erzgebirge erobert Hollywood

Los Angeles/Seiffen - US-Superstar Kylie Jenner (24) ist schon in Weihnachtsstimmung! Die jüngste Schwester von Kim Kardashian (41) hat damit begonnen, ihre Luxus-Villa in Beverly Hills - wenige Kilometer von den Hollywood-Studios entfernt - festlich zu schmücken. Und setzt dabei voll auf "echt Erzgebirge"!

Reality-TV-Star Kylie Jenner (24) setzt in Sachen Weihnachtsdeko auf Tradition aus Sachsen.
Reality-TV-Star Kylie Jenner (24) setzt in Sachen Weihnachtsdeko auf Tradition aus Sachsen.  © Montage: imago images/MediaPunch, Instagram Kylie Jenner

Auf ihrem Instagram-Account (284 Millionen Follower - Weltrekord!) zeigt die Milliardärin nicht nur einen mit Lichtern geschmückten Tannenbaum, sondern auch eine dreistöckige Weihnachtspyramide aus Holz.

Dabei handelt es sich um ein handgefertigtes Stück, hergestellt von der Firma "Kleinkunst aus dem Erzgebirge Müller" aus dem Spielzeugdorf Seiffen.

Seit 1899 werden in dem Familienbetrieb Schwibbögen, Räuchermännchen, Spieldosen und eben Pyramiden gefertigt.

Fast ein Jahr nach der Geburt: Kylie Jenner verrät Namen und Aussehen ihres Sohnes!
Kylie Jenner Fast ein Jahr nach der Geburt: Kylie Jenner verrät Namen und Aussehen ihres Sohnes!

Das 58 Zentimeter hohe Exemplar, das Kylie bei sich zu Hause hat, ist limitiert auf 150 Stück im Jahr (Preis: 899 Euro) und inzwischen ausverkauft.

Laut Ringo Müller (50), der das Unternehmen in vierter Generation leitet, ist die Pyramide seit zwei Jahren im Besitz des Kardashian-Jenner-Clans.

Unternehmen aus dem Erzgebirge freut sich über unverhoffte Produktwerbung

Ringo Müller (50) vertreibt mit seiner Firma Pyramiden, Schwibbögen und Co. auf der ganzen Welt. Zu seinen Kunden zählt auch die scheidende Kanzlerin Angela Merkel (67, CDU).
Ringo Müller (50) vertreibt mit seiner Firma Pyramiden, Schwibbögen und Co. auf der ganzen Welt. Zu seinen Kunden zählt auch die scheidende Kanzlerin Angela Merkel (67, CDU).  © Kristian Hahn

Die Familie hatte damals über eine Fachhändlerin mit Sitz im Napa Valley eine Bestellung aufgegeben und sich mehrere Holzkunstwerke gesichert.

Die unverhoffte Produktwerbung durch die Frau mit den weltweit meisten Followern findet der Seiffener natürlich klasse: "Ich freue mich über jeden, der unsere Produkte mag", sagte Ringo Müller zu TAG24.

Aktuell ist der 50-jährige übrigens auf dem "Christkindlmarkt" in Carmel (US-Bundesstaat Indiana) unterwegs, als Botschafter für Handwerkskunst aus dem Erzgebirge.

Titelfoto: Montage: imago images/MediaPunch, Instagram Kylie Jenner

Mehr zum Thema Kylie Jenner: